welche art von polizei in niedersachen muss keine uniform tragen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Höchstens der Polizist im Innendienst, oder aber der Mitarbeiter des Ordnungsamts, wobei der eine andere Uniform trägt und eigentlich nicht zum Polizeiapparat gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mit der Art (Bereitschafts-, Kriminal- oder Schutzpolizei) nichts zu tun.

Das ist nur abhängig von den taktischen Erfordernissen. Verdeckte Ermittlungen machen in Uniform nicht wirklich Sinn und dazu können auch mal normale Steifenpolizisten eingesetzt werden. Genau so unsinnig wäre es vermutlich einen Castor in Zivil zu begleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Art von Polizei ...

Polizisten mit Bürgerbezug und Öffentlichkeitsarbeit tragen Uniform, um vom Bürger auch erkannt zu werden.

Polizisten in Großeinsatzlagen tragen Uniform, um vom Bürger erkannt und auch in der Menge vom Kollegen wiedergefunden werden zu können.

Polizisten im Ermittlungsdienst wollen in der Regel nicht sofort erkannt werden und tragen Zivil.

Es sind aber alles Artgenossen.

Es ist obendrein in allen BL so üblich.

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben , haben sie alle . Nur tragen im Dienst sollen die Außendienstler und Revierbeamten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zivilpolizisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zivilpolizei muss keine Uniform tragen. Ansonsten glaube ich, sind alle anderen Polizisten im Dienst uniformiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?