Welche Art von Druck(Physik)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Rohrstück ist gerade (das ist wichtig). Du mißt in der Rohrwand, also senkrecht zur Strömungsrichtung (weil Rohrstück gerade). Damit mißt du den dtatischen druck.

Wie schaut das bei verschiedenen Medien aus?

Allgemein gilt: p_0 = px + 1/2 *rho * v^2

p_0 ist der Druck im Behälter, px der stat druck und der andere Term ist der dynamische druck

oder:

p_0 = pstat + pdyn

bzw:

pstat = p_0 - pdyn

Da pdyn von der Dichte Rho abhängt, hängt auch pstat von der Dichte Rho ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist der statische Druck. Das Fluid kann frei strömen, ohne irgendwo aufgestaut zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MR2552
23.11.2016, 17:10

Danke. Würde ich das Rohr am Ende blockieren, sodass das Fluid gestaut wird, würde es dann der Staudruck sein?

1

Was möchtest Du wissen?