Welche Art der Physiotherapie nach Kreuzband-OP?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das arme Knie! Ja manuelle und LY ist erstmal gut, aber auch "ganz normale" KG und PNF, Koordinationstraining, langsam steigernde Belastung. Das Knie braucht auch Ruhe zum heilen, Es ist nicht so, daß viel viel hilft. Hochlegen und Quarkumschläge lassen es abschwellen.Soweit möglich Gangschule, damit die Fehlhaltung sich soweit als möglich bessert und ein kleines Rückenprogramm. Zu Hause üben ist wichtig.(Z.B. mit Theraband) Je nach Befund kann sich eine ambulante Reha anschließen. Sollte das die Kasse nicht genehmigen, gibt es die Position "KG-Gerät"Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß es mir der ambulanten Reha nicht klappen sollte. Es kann allerdings sein, daß Du zuzahlen mußt (wie Kassenpatienten auch) Erkundige Dich vor der Behandlung nach den Preisen für Privatpatienten. Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?