Welche argumente gibt es ,um rainbow six siege "harmlos" aussehen zu lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rainbow Six Siege ist harmlos! Man sieht nicht wirklich viel Blut, es gibt keine brutalen Tötungszenen und es geht viel mehr um Taktik als um Waffengewalt! Suche dir irgendein Let's play raus das möglichst wenig Blut und so zeigt und zeige ihr das. Sie wird kaum Nein sagen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MySingingMonst
10.04.2016, 10:08

Danke werd ich machen

0
Kommentar von ThxForHelpSupp
10.04.2016, 10:15

Hoffentlich klappts :)

0
Kommentar von ThxForHelpSupp
14.04.2016, 21:07

Danke für den Stern! Und hat es geklappt?

0

Du musst ihr einfach zeigen das es kein normaler Shooter ist was ja auch stimmt man schießt nicht einfach wahllos durch die Gegend man schießt vlt 1/10 der Zeit den Rest verbringt man damit ne Taktik zu überlegen und das fördert einen meiner Meinung nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was darfst du denn bis jetzt spielen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja argumentier damit das es um Taktik und Teamspiel geht und nicht wie in Cod nur um Kills. Ausserdem ist die ''Gewalt'' die im Spiel zusehen ist sehr gering. Denke mal das Spiel ist knapp an der Usk 16 vorbei gerutscht. Viel Glück:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eazypie
31.10.2016, 05:49

CoD hat auch viel mit Taktik zutun. Wenn man Richtig CoD zockt.

0

Was möchtest Du wissen?