Welche Architektur hat der Intel Celeron M420 und welche Linux Distri. für diesen als Server?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Architektur passt

Auch als Server möglich, beachte aber begrenzte Leistung & bei 32 Bit Linux evtl. maximal 3,5 GB RAM

Fefes Blog läuft auf einem alten AMD-Duren CPU (Sockel A )

Deine Sockel 478 CPU ist weniger alt (von 2006) aber Mobil ... nur geeignet für sehr schlanke Sachen 

-> Vergleichbar mit AMD Sempron 3400+ & Intel Pentium T2080 (enthalten in 1. Windows VISTA Laptops )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
06.12.2015, 13:01

Edit: (typo)

AMD Duron statt AMD-Duren

Fefes Blog ist extrem schlank ohne: JavaScript, Bilder, CSS, Java, MySQL usw.

0
Kommentar von mcpalace
06.12.2015, 13:07

also welches Linux würdest du empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?