Welche Arbeitshöhe bei einer Kreissäge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hängt ja auch vom Durchmesser des Sägeblatts ab und davon, was Du dort vorwiegend sägen willst.

Bei einem kleinen Blatt und eher "feinen" Arbeiten eher Tischhöhe, weil Du dann genauer siehst, was Du tust, bei einer Säge für Feuerholz eher tiefer, weil Du dann die schweren Teile nicht so hoch zu heben brauchst.

Geh mal in einen Baumarkt und teste dort und nehme Maß. Ich würde dazu sogar einen Zollstock mitnehmen, natürlich alt, damit man nicht denkt, dass ich den klauen will.

Was möchtest Du wissen?