Welche App ist die beste Fitnessapp?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt drauf an, welches Handy/Tablet Du hast... Auf Android gibt es gute, finde z. B. die Runtastic-Apps gut. Gibt es für alle möglichen Muskelgruppen und fürs Laufen.

Die Windows-App ist auch gut, wird oder wurde aber schon eingestellt leider... war aber super, checke mal, ob es da Nachfolge-Produkte gibt.

Weiß aber selber: Sprich mit Leuten, die Erfolge vorzuweisen haben, im Verein oder im Studio.

Apps ersetzen sowas nicht!

Hi,

Probier mal PumpUp , das is wie Instagram, nur für Fitness, Trackt dein Gewicht usw und du kannst eingeben wie lange das workout dauern soll, welche Geräte du hast, und was genau du trainieren willst, dann stellt es dir ein Workout zusammen. Ist super motivierend!

Hoffe ich konnte helfen :)

Trainingstagebuch pro wenn du in Richtung Bodybuilding trainierst ;)

Freeletics ist das Geilste. Echt.

Cliche 07.11.2015, 22:40

Aber das gibt es nur mit einem Abo oder?

0
Canteya 07.11.2015, 22:44

kann man machen, aber es gibt auch viele kostenfreie Übungen, wo du dir einfach selbst nur Übungsideen holen koenntest und dir evtl. selbst was zusammenstellst. Die Coaches, fuer die man dort bezahlt; muss man sich nicht unbedingt holen (man bekommt so zwar auch mehr Übungen, aber die die man sich kostenlos ansehen kann, reichen vollkommen)

1
jannik12345 07.11.2015, 22:45

ne auch ohne

1

Mir gefällt loox ganz gut

Freeletics probier mal einfach nur perfekt und du kannst leveln. Das treibt deine motivation an☺
Hoffe es gefällt dir

Cliche 07.11.2015, 22:36

muss man dafür kein Abo abschliessen? 

0
jannik12345 07.11.2015, 22:44

ne erst wenn du einen coach willst aber brauch man nicht

1

Freeletics finde ich ganz fresh

Was möchtest Du wissen?