Welche Antwort ist richtig (Pferdequiz)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frage 1: Laut FN ist Deine Antwort richtig, wenn auch völlig antiquiert. Pferde sollten sich von beiden Seiten führen lassen und wenn ein Pferd sich erschreckt und einen Satz macht, während es auf Schulterhöhe geführt wird, hat der Führende schnell mal eine kaputte Schulter.

Frage 2: Dreimal am Tag ist richtig.

Frage 6: Es wird zunächst eine Urinprobe genommen.

Frage 8: Für Isländer

Der Rest ist korrekt.

So, ich habe jetzt nicht alles durchgelesen und möchte es auch gar nicht machen. Aber zur ersten Frage: Keine Antwort ist richtig!

Man muss so etwas individuell machen! Meine Rb geht am liebsten rechts/links 3 cm hinter mir, und manchmal auch am Kopf mit mir! 

Außerdem finde ich dieses links auf der Höhe der Schulter des Pferdes,
rechts am Kopf des Pferdes sowieso komisch, es sollte sich auf beiden Seiten perfekt führen lassen.

lg

Mini1401 27.03.2017, 19:13

Nicht alle Pferde laufen rechts neben dir

0
emilyyyheart 27.03.2017, 20:27
@Mini1401

In meinen Augen sollten sich Pferde von beiden Seiten fürhren lassen, in deinen nicht?

1
Dahika 27.03.2017, 20:55

du hast zwar recht, aber die Fragen dürften von der FN sein und die ist manchmal etwas zurückgeblieben.

0

Was möchtest Du wissen?