Welche Anträge und Anlagen bezüglich Arbeitslosengeld 2 treffen auf mich zu?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ab 25 Jahren bildest du sowieso deine eigene Bedarfsgemeinschaft.Ohne Miete zu zahlen bekommst du auch nur den Regelsatz von 404 Euro.  Ausfüllen musst du nur den Hauptantrag und wenn du sonstiges Einkommen beziehst., bzw.Leute in deiner Bedarfsgemeinschaft.

Bei mir war es jedenfalls so, dass ich nur den Hauptantrag ausgefüllt habe, alle Kontobelege eingereicht habe.

Mir hat das Amt abgeraten mit meinen Eltern ein Mietvertrag zumachen, da es bei Ihnen als Einkommen angerechnet wird und Steuern zahlen müssen. Bin also 35, wohne daheim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eichhoernchen90
02.08.2016, 14:44

Vielen Dank! Das nenne ich eine Hilfreiche Anwort! Ich hoffe dass es bei mir auch ohne Probleme läuft und sie keine Informationen von dem Rest der im Haus lebenden Menschen wollen.

0

Du wirst ALLES Ausfüllen müssen, 1. . 2. Wenn du keinen Mietvertrag hast, wird es wohl eine Haushaltsgemeinschaft werden, ansttt einer BG. 3. Wirst du Lückenlose Kontoauszüge der letzten 3 Monate vorlegen müssen. Usw. Usw. Usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eichhoernchen90
02.08.2016, 12:41

Bist du dir da sicher? Selbst mit einer Bestätigung getrennte Haushalte zu führen? Wäre es dann besser zuvor einen Mietvertrag zu machen?Das mit den Kontoauszügen ist klar. Hoffe da eben dass sie mich nicht wegen den Leihgeldern die ich eingezahlt habe malträtieren.

Danke im Vorraus

0
Kommentar von aribaole
02.08.2016, 12:43

Ziemlich sicher. Denk mal daran, dass alle Ämter sich vor dem zahlen drücken wollen.

0

Was möchtest Du wissen?