Welche Anti Viren Programm Schützt Mich Am Besten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt nicht das Beste . Am Besten schützt immer noch brain.exe.

Ich teste die Viren Entfernung und lade mir absichtlich Viren und Malware runter , auf einem Virtuellem PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dukanii
08.11.2016, 15:53

Also Hat brain.exe Kein Virus? Und er Schützt Mich?

0
Kommentar von PurpleMiku
08.11.2016, 16:02

Statt der VM kannst du genauso gut deinen Normalen PC zum testen benutzen. Das Risiko einer Infektion bleibt nämlich bei beiden bestehen.

Eine VM ist nicht von deinem normalen System isoliert. Selbst wenn keine Netzwerkverbindung mit dem Host PC besteht, gibt es noch immer COM1.

https://docs.google.com/document/d/1sIYgqrytPK-CFWfqDntraA_Fwi2Ov-YBgMtl5hdrYd4/mobilebasic?pli=1

Die meisten neuen Prozessoren besitzen eine Funktion namens IOMMU. Diese Funktion erlaubt den direkten Zugriff auf Hardware. (DMA)

https://en.wikipedia.org/wiki/X86_virtualization#I.2FO_MMU_virtualization_.28AMD-Vi_and_Intel_VT-d.29

Man muss glaube ich kein Experte sein um zu wissen, dass der Zugriff einer virtuellen Maschine auf Hardware eine schlechte Idee ist. Es ist möglich, Code über die CPU auszuführen.

Man muss nicht nur seine Ordner schützen. Eine virtuelle Maschine ist nicht der geeignete Ort, sich dutzende Viren herunterzuladen.

0

Bitte sei so nett und gebe den Computer/Laptop jemanden der damit etwas Vernünftiges anzufangen weiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dukanii
08.11.2016, 15:57

Aber...

0

Was möchtest Du wissen?