Welche Antenne für den Albrecht AE 5180?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Welche Art von Antenne? Stationsantenne? Mobilantenne?

Generell geht jede CB-Antenne. Wichtig ist nur, dass die kabelverbindung vernünftig gemacht ist und dass das SWR vernünftig eingemessen und eingestellt wird.

- -
ASRvw de André

Eine mobile Antenne wäre super, ich finde da bloß teure Sachen bei eBay und was muss ich da einmessen?

0
@55555555555555

Moin.

Nun, eine preiswerte Mobilantenne wäre zum Beispiel die DV27-S. Preislich vergleichbar wäre die Midland Alan Racer 60. Beide kosten neu um die 30,- und sind bei ebay zeitweise, gebraucht, auch deutlich billiger im Angebot.

Einmessen und einstellen musst Du das SWR, Standing Wave Ration, im deutschen Stehwelle oder Stehwellenverhältnis genannt. Eingemessen wird dieses mit einem, bei der erstmaligen Einrichtung der Antenne in die Antennenleitung zwischen geschaltetem SWR-Meter. Die Einstellung an der Antenne erfolgt durch Änderung der Strahlerlänge (DV27-S) bzw. über zwei Schraubringe auf der Spule (Racer 60).

Ein korrekt eingestelltes SWR passt die Antenne optimal an den zum Senden verwendeten Frequenzbereich und die Umgebungsbedingungen an. Es ist die mechanische Änderung der elektrischen Länge der Antenne. Vereinfacht ausgedrückt führt ein schlechtes SWR dazu, dass nicht die volle, der Antenne zugeführte Sendeleistung abgestrahlt wird, sondern ein Teil davon zur Senderendstufe reflektiert wird.

Wird dieser nicht abgestrahlte Leistungsanteil zu groß, sinkt zum einen die Reichweite, zum anderen kann die Senderendstufe zerstört werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Stehwellenmessger%C3%A4t

Den größten Einfluss auf das SWR hat die Bandbreite der Antenne und der Montageort, bei letzterem vor allem die Größe und Geometrie der Massefläche, bei Mobilantennen in der Regel das Fahrzeugdach.

Deshalb braucht es zu Beginn ein SWR-Meter.

http://www.ebay.de/itm/TEAM-SWR-1180-W-SWR-und-PWR-Meter-fur-CB-FUNK-/201582432213?hash=item2eef3fcfd5:g:NGQAAOSw7aBVHqNY

Wenn Du einen Funker, CB oder auch Amateurfunk in der Nähe hast, musst Du Dir ein solches nicht unbedingt kaufen. In der Regel helfen sich Funker untereinander. Und die meisten die es ernsthafter Betreiben, haben ein eigenes SWR-Meter, weil insbesondere an Mobilantennen auf Fahrzeugen gerne mal von irgendwelchen Idioten herumgefingert wird, wenn diese irgendwo geparkt sind. Da macht es dann Sinn, dass SWR regelmäßig zu kontrollieren.

- -
ASRvw de André

0

Was möchtest Du wissen?