Welche Angabe gilt - Fahrplanfrage Deutsche Bahn?

3 Antworten

Auf den Aushangfahrplänen sind in solchen Fällen die Tage, an denen der Zug nicht fährt (z.B. Wochenfeiertage), ausdrücklich angegeben (z.B. "fährt samstags, nicht am 3. Okt.").

Heißt das im Umkehrschluss, wenn im Fahrplan dies nicht ausdrücklich angegeben ist, so gilt der Satz "Züge verkehren auch, wenn der betreffende Wochentag auf einen Feiertag fällt" . Ist es beim bestimmten Zug angegeben, hat dieser Satz also keine Wirkung. Habe ich das richtig verstanden?

0
@robin1102

Wenn keine Ausnahme angegeben ist, dann gilt dieser Satz.

Allerdings ist natürlich auch nicht ausgeschlossen, dass der Fahrplan Fehler enthält. Im Zweifelsfall würde ich mich eher auf die Online-Auskunft auf bahn.de verlassen.

0

Wenn du eine Online-Fahrverbindung raussuchst und der Zug dir angegeben wird, dann fährt er auch. So würde ich da dran gehen.

Kannst Du bitte die Verbindung nennen, um sie es sich handelt? Und ansonsten ist die Internet-Auskunft mit mindesten wöchentlicher Aktualisierung aktueller als der Aushangsfahrplan.

Was möchtest Du wissen?