Welche anderen Musikstile außer Techno sind noch künstliche Musik?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mittlerweile lassen sich praktisch alle Klänge elektronisch erzeugen.  Auch Epic kann dann künstlich sein, Orchester werden künstlich eingespielt, habe ich auch schon gemacht. Ich habe Rocktitel am PC und auf Workstations produziert, Bass, Drums, Gitarren etc. alles künstlich. Ich kann Gitarre, Mundharmonica, Saxophon, Geige, Klavier auf einem Synthesizer spielen, alles künstlich. Wenn ich einen Synthesizer live auf der Bühne spiele, erzeuge ich damit Klänge. Sie sind also künstlich, weil sie nur so klingen wie ein Original-Instrument.  Künstliche Musik kann man heute nicht mehr pauschal auf ein bestimmtes Genre reduzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Künstlich klingt merkwürdig. Man spricht von elektronisch generierter Musik.

Einige wurden ja bereits aufgezählt. Das beginnt mit der Berliner Schule um Künstler wie Tangerine Dream und Klaus Schulze und geht über zu...

  • Ambient
  • Synth-Pop
  • Italo-Disco
  • Hi-NRG
  • Electro-Funk
  • Electronic Body Music (EBM)
  • Dark Electro / Electro-Industrial
  • House Music (mit ihren geschätzten 50 Unterarten)
  • New Beat
  • Eurodance
  • IDM
  • Trip-Hop
  • Breakbeat
  • Jungle / Drum & Bass
  • Big Beat
  • Goa
  • Dub
  • Dubstep

...usw. Nicht alle davon sind komplett elektronisch, aber hauptsächlich. So hast Du zum Beispiel bei EBM gelegentlich noch 'nen Live-Drummer dabei. Bei Goa-Trance gibt es hin und wieder sogar Gitarristen.

Obwohl diese Genres elektronisch sind, klingen sie komplett unterschiedlich (im Gegensatz zur allgemein verbreiteten Ansicht, elektronische Musik wäre Einheitsbrei). Die Vielfalt ist mindestens so groß wie im Rock-Bereich auch.

Hier mal ein Beispiel für Dark Electro:

Dark Electro würde niemand mit House Music auf eine Stufe stellen. Der hat eher einen rock-artigen Charakter, obwohl er komplett elektronisch ist.

Zum Vergleich mal ein Dub-/Reggae-Stück:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich sind das Elektropop, Elektro, Drum and Bass, alle Step Arten, Nightcore, Hands up, Hardcore, Jumpstyle, Terrorcore und Speedcore, Hip Hop Rap (teilweisw), Autotune Musik, plus andere Genres dieser Art, die mir grad nicht einfallen.

Hauptsächlich bei Elektropop, Autotune, Gangsterrap und andere im Mainstream beliebte und einfache Musik, konotiere ich ,,künstlich" negativ.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in so ziemlich jeder studio produktion kommen elektronische komponenten vor.

schwierig wird es in der definition.

techno z.b. ist nicht rein elektronisch von der produktion her das meiste wird auf einem keyboard eingespielt.

also ist es jetzt elektro oder handgemacht?

z.b. eine e-gitarre wird mit der hand eingespielt der sound aber ist elektronisch.

wo liegt genauer der unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnoerpfel
30.09.2016, 11:09

Eine E-Gitarre ist elektrisch. ;-)

1

Der deutsche Schlager wirkt meist sehr steril und ganz einfach künstlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von healey
30.09.2016, 00:19

Dann warst Du noch nie auf nem Schlagerkonzert wo ein Künstler mit ner Liveband aufgetreten ist !

1

Dupstep, Jungle, Elektro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie nicht als 'künstlich' bezeichnen. Es ist halt nur ein anderes Instrument

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?