Welche Anderen Möglichkeiten gibt es außer Abtreibung?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

babyklappe, pflegefamilie, adoption

Wenn es zu einer ungewollten Schwangerschaft kommt, kann man sich bei Pro Familia beraten lassen, die wissen über alle Möglichkeiten Bescheid und haben auch die entsprechenden Kontakte.

Denke eine Adoption tut mehr weh. Weil man es neun Monate bei sich trägt dann höllen schmerzen erträgt bei der Geburt um es dann ab zu geben! Ich denke man entscheidet nach einigen Monaten anders wenn man schon eine Beziehung zum ungeborenen hat und das erste mal das kleine sieht! Auf den Ultraschall. Denke wenn man es zur Adoption frei gibt macht man sich mehr Gedanken. Geht es den Kind gut? Was ist draus geworden? Du weißt das das Kind auf den Welt existiert und wenn du irgendwann eine Familie gründen willst wird dich der Gedanke nicht mehr los lassen!

Was möchtest Du wissen?