Welche anderen Clouds Dienste gibt es als Alternative zu Dropbox?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst keine Cloud sondern einen Shared Folder auf Deinem (Web)Server. 

Cloud-Speicher synchronisieren alle mit lokalen Ordnen – das ist eben ihr Prinzip. Wenn man keine lokalen Kopien will, nimmt man stattdessen den klassischen Netzwerk-Ordner. Die meisten Webhoster bieten die Möglichkeit an, Ordner über verschiedene Protokolle freizugeben. In der Regel bietet sich WebDAV an (aber auch NFS, AFP, SMB/CIFS). Wenn der Hoster das nicht direkt anbietet, richtest Du OwnCloud oder NextCloud ein: die haben WebDAV integriert. Außerdem hat man noch seine eigene Cloud mit Kalender, Kontakten und Sync (wenn man will).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unter anderem OneDrive, ownCloud, iCloud, Box, NextCloud, Collabora
+ was TurtleIsLive gesagt hat


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?