Welche Alternative zum Rasieren ist empfehlenswert?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich bin seeehr positiv überrascht von dem Phillips Lumea, welchen ich dir deswegen auch empfehle. Da die Haarentfernung durch hochkonzentriertes Licht geschieht, tuts nicht weh und das Ergebnis ist super und hält auch lange ;)

Also ich kann dir nur den empfehlen, mit den anderen habe ich keine Erfahrung. Das Geld ist es alle Male wert.

Lg

Vielen Dank für die Antwort :)

Und wie lange dauert eine "Sitzung" ungefähr ? Wie funktioniert das überhaupt ? 

0
@Bookgirl97

Bitte :) Das kommt drauf an an wievielen Stellen du deine Haare entfernen willst. "Ganzkörperbehandlung" dauert schon bis zu einer Stunde. Da du eben langsam (!) über die Haut fahren musst ;)

Ich finde aber das lohnt sich, denn die Haut bleibt bis zu 8 Wochen glatt. Wie des alles funktioniert, kannst du supi auf denen ihrer Homepage nachlesen --> http://www.philips.de/e/haarentfernung/#subpar_subscrollsection_0-a153fc18-01a2-49d9-9364-60230259e3b4

0

Okay weiß ich Bescheid :D
Vielen Dank

0

Die Produkte die du aufgezählt hast kann ich dir kein
persönliches Urteil zu geben. Ich habe aber vor einigen Wochen mich auch mal auf die Suche nach einer Alternative zum rasieren gemacht und habe dabei unzählige Foren abgeklappert und habe Lamaseo.com gefunden.

Die haben ein enthaarungshandschuh welches total simpel im
Gebrauch ist und dazu vollkommen ohne Schmerzen.

Als ich es zum ersten mal bestellt habe und es aufgepackt
habe war ich ganz schön skeptisch wie man durch diesen Handschuh die Haare los wird. Doch als ich es dann aufprobiert habe ist meine Skepsis sehr schnell verfolgen. Man muss nur ein paarmal über die Beine oder wo auch immer die Haare weg müssen drüber gehen und die Haare sind.

Danach creme ich mir die Beine ein und es sieht einfach toll
aus. Habe auch nicht mehr diese lästigen schwarzen Punkte mehr auf den Beinen.

Also für ist es die beste Altervative.

Eine Alternative wäre auch die Bekenntnis zur weiblichen Natürlichkeit und eine Absage an den Rasierwahn ... ;-) Warum immer nur dem Main Stream oder der Mode hinterher laufen? Sei ein Trendsetter!

Das hat nichts damit zu tun dem Rasierwahn hinterherzulaufen sondern damit sich in seiner Haut wohl zu fühlen. Ich möchte weder ein Trendsetter sein noch sonst was in der Richtung sondern einfach mich in meinen Körper wohl fühlen, weil das gehört nämlich auch zum Frau sein dazu.... Sich wohl zu fühlen und sich einig sein mit sich selbst und seinen Körper.

0

Muss man sich bei jeder Behandlung rasieren für Philips Lumea in den 2 Monate jedesmal?

Muss man sich mit bei der Behandlung jedesmal für die 2 Monate rasieren?
Danach nur einmal in Monat ist das richtig?
Kann mich jemand aufklären bitte?

...zur Frage

Am Po rasieren?

Ich hab ma ne Frage, soll ich mich am Po rasieren? Da sind schon sehr viele Haare ^^ und es sieht ekelhaft aus wenn ich da hingucke xD

Also meine Frage soll ich es rasieren oder nicht? Und WIE? Nicht wachsen lassen oder so, bin erst 15 haha und keiner soll mich rasieren :P

und die Stelle am Rücken wo der Po beginnt da sind auch Haare, wie soll ich die Rasieren?

...zur Frage

IPL Bei Männern?

Hallo Leute,

Mich stören seit längerer Zeit meine Rückenhaare. Das sind nicht viele und auch nur im Schulter/Nackenbereich, allerdings stören sie mich eben. Das Wachsen ermüdet einfach, weil es keine 3 Wochen anhält.

Hat jemand Erfahrungen mit IPL Geräten? Insbesondere die Lumea Reihe von Philips?

...zur Frage

Rasieren mit Braun Silk Epil 7?

Hallöchen,

ich hab seit längerem den Braum Epilierer und wollte heute mal zum 1. Mal den Rasieraufsatz probieren und bin etwas verwirrt.

Da steht ich soll den Aufsatz 10 draufsetzen. Dazu gibts noch so einen Plastikaufsatz den man drauf machen kann (ich glaub da ist aber nur für den Schutz). Ohne diesen "Schutzaufsatz" sehe ich drunter so eine dunkle "Rolle". (ist das dann der Rasierer?

Jetzt habe ich gerade angesetzt und das Ding und auch meine Hut an der Stelle wird warm und juckt etwas und brennt ganz leicht. Jetzt ist die Haut auch voller roter Punkte.

Als Info: das epillieren tat mir nie weh (nicht mal beim 1. Mal) und es waren auch die irgendwelche Hautirritationen.

Ich hab noch nie Trockenrasiert, deswegen die Frage ist das normal? Wollte ihn auc im Intimbereich anwenden, aber irgendwie bin ich grad nicht sicher.

Kann mir jemand sagen ob das okay ist oder ob ich was falsch mache??

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Rote Punkte nach der Rasur im Intimbereich?

Ich hab mich gestern am Morgen im Intimbereich rasiert. Rasieren im Intimbereich mache ich schon länger, nur hab ich gestern angefangen von unten nach oben zu rasieren, also gegen den Haarwuchs, da sie so ganz weg rasiert werden. Doch jetzt haben sich viele kleine rote Punkte gebildet. Ich hab eigentlich nichts falsch gemacht. Ich war ca. 10 min heiß duschen, sodass sich die Poren geöffnet haben, danach hab ich mich im bestimmten Bereich mit Rasierschaum eingecremt, und danach hab ich mich mit einem neuen Dreiklingenrasierer rasiert.

Kann man die Pickel und das Jucken irgendwie hindern? Wie sieht es mit Wachsstreifen aus? Wie sollte ich mich am besten rasieren?

...zur Frage

Jemand erfahrung mit Philips lumea essential BRI861/00??

Heyy habe mir Philips lumea essential BRI861/00 gekauft hat jemand erfahrung damit :D und darf man sich zwischendurch mal auch rasieren oder nur alle 2 wochen wenn man blitzt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?