Welche alkoholischen Getränke kann man mit 16 kaufen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Brandweinhaltige Getränke sind in Deutschland ab 18 Jahren. egal ob es der pure Vodka, Schnaps oder sonstwas ist, oder Verdünnt durch Zuckerwasser in Alcopos.

Bier und Wein sind ab 16 Jahren, somit sind auch alle Mischungen mit Zuckerwasser ab 16 Jahren zu bekommen. (V+ und co)

Wenn natürlich Bier mit Vodka oder anderem hochprozentigem gemischt ist ist es auch ab 18 Jahren.

Es zählt also immer das "Ausgangsmaterial" und nicht wie viel Prozent das fertige Getränk hat!

Du darfst in den meisten Läden Biel und Wein kaufen... es gibt ausnahmen, da ist alkohol dann generell ab 18

Ich habe von dem Jugendschutz erklärt bekommen, dass alle Biersorten, Weine und Sekte mit 16 Jahren erlaubt sind. Die Prozentzahl spielt dabei keine Rolle.

Sobald du aber einen Schnaps, Likör oder ähnliches kaufen willst, ist es verboten. Du darfst nichmal Ma Cherie (oder wie das geschrieben wird :D) kaufen, da Schnaps enthalten ist.

Dabei hat das stärkste Bier mehr Alkohol drin als ein schwacher Schnaps, trotzdem darf man das Bier kaufen und den Schnaps nicht.

0

Was möchtest Du wissen?