Welche Änderungen am Auto müssen im Brief eingetragen werden?

4 Antworten

Es gibt keinen Fahrzeugbrief mehr.

Und auch, als es diesen noch gab, wurden Eintragungen immer in beiden Papieren vorgenommen.

Du musst Du fast alle Umbauten, wie Leistungssteigerung, Zubehörräder, Anbauteile, Änderungen an Fahrwerk, Bremse, Abgasanlage, Motor, etc. eintragen lassen, wenn es dafür nicht eine ABE (oder ABG) gibt, oder wenn die Bedingungen der ABE nicht erfüllt sind. Letzteres gilt z. B. wenn in der Räder-ABE sowas wie "das Fahrzeug muss sich im Serienzustand befinden" steht, und es tiefer gelegt wurde.

Freunde der Sonne !

Hier wird wieder viel Halbwissen gemischt und in einen Topf geworfen, zudem "Eintragung" und "Änderungsabnahme" verwechselt.

Ich beschreibe mal die offizielle Bedeutung der Begriffe, damit wir über das selbe reden ....

"Änderungsabnahme" (im Volksmund "Eintragung"), die technische Abnahme durch einen Prüfingenieur oder amtl. anerk. Sachverst. oder Prüfer.

"Eintragung", Berichtigung der Fahrzeugpapiere.

***************************************************************************************

Eine Änderungsabnahme ist immer dann erforderlich, wenn Dinge umgebaut werden, von denen man ausgeht, dass eine Gefährdung erwartet werden kann.

Quasi Dinge, die in §19 StVZO beschrieben werden.

Es ist zwar möglich, dass das Mitführen einer ABE reicht, trotzdem kan sich eine Pflicht zur Änderungsabnahme dadurch ergeben, dass es eine Auflage der ABE oder die Nichteinhaltung einer Auflage die Änderungsabnahme fordert.

Bei Teilegutachten ist generell eine Änderungsabnahme vorgeschrieben, es gibt keine Teilegutachten die man nur mitführen muss, auch wenn manche Händler das gerne behaupten.

Eine "Eintragung" = Berichtigung der Fahrzeugpapiere ist immer dann erforderlich, wenn Dinge geändert wurden, die in §13(1) der FZV genannt sind.

I.d.R. sind das Dinge die steuer- oder Fahrerlaubnisrelevant sind.

In fast allen Fällen reicht dabei die Berichtigung der Zulassungsbescheinigung Teil I, Teil II (früher Brief) muss nur geändert werden, wenn sich die Motorleistung, die Fahrzeug- oder Aufbauart oder die Antriebsart ändert.

Siehe:

§13(1) FZV und §19 StVZO

 

 

Eine Leistungssteigerung muss nicht nur in den Fahrzeugpapieren eingetragen werden, deine Versicherung muss davon ebenfalls in Kenntnis gesetzt werden und deine Beiträge werden sich erhöhen. Des weiteren wirst du bei einer Leistungssteigerung evtl stärkere Bremsen einbauen müssen, das Getriebe und die Kupplung muss ggf ebenfalls an die höhere Leistung angepasst werden. Ein Gewindefahrwerk muss ebenfalls eingetragen werden. 

Wenn etwas keine ABE hat und auch keine E-Nummer wird's nix werden, mit E-Nummer aber ohne ABE muss es vom TÜV abgesegnet und eingetragen werden. Wenn's ne ABE hat musst du diese lediglich immer im Auto dabei haben...

Peugeot 206 60 PS Tuning?

Hallo, habe einen Peugeot 206 mit 60 ps, leider ist mir das zu wenig. Da mein Freund KFZler ist und ohne Probleme Änderungen vornehmen könnte, wollte ich fragen welche Möglichkeiten es zur Leistungssteigerung gibt. MFG

...zur Frage

Kontakt zur Audi Bank für KFZ Brief? Wie lange muss ich auf den Brief warten?

Hallo! Ich habe bei Audi einen Gebrauchtwagen gekauft. Es war vorher ein Leasingfahrzeug.

Beim Kauf wurde mir gesagt, es würde ca. 4 Wochen dauern, bis der KFZ Brief von der Audi Bank da wäre. Das fand ich schon echt lange, aber gut, was will man machen. Mittlerweile warte ich 6 Wochen und es ist immer noch kein Brief in Sicht - somit auch kein Auto. Bei der AudiBank können sie mir nur Auskunft zur Finanzierung geben, aber nichts zum Brief sagen. Hat jemand eine Ahnung wo ich da noch anrufen kann? Mein Autohaus sieht das anscheinend nicht so eng.... Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie kann es so lange dauern den Brief loszuschicken?!

Gruß MyEl89

...zur Frage

Tuning - Brauch man Fahrzeugbrief und/oder Schein?

Wenn ich meinen Neuwagen tieferlegen lasse oder das Fahrwerk ändern lasse, brauch man dafür den Fahrzeugbrief für die Eintragungen?

Da der Fahrzeugbrief bei der Bank liegt....den Schein hab ich aber.

Es wäre die erste Eintragung bzw das erste Tunen vom Auto, hab vorher noch nichts tunen lassen ;)

...zur Frage

Händler will nach Autokauf eine Fahrzeug-Brief- und -Schein-Kopie?

Hey Leute,

hab vor 2 Monaten ein Auto bar gekauft bei einem großen Autohändler. Ich war im Urlaub und nun sehe ich, dass ich 2 Mails und 10 verpasste Anrufe hab.

Es wäre sehr wichtig, dass ich ihm eine Fahrzeug-Brief und Schein-Kopie zukommen lasse. Wieso ist es so wichtig? Und muss ich das machen?

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße Verbockt

...zur Frage

Frage zur Neuausstellung eines Kfz-Briefs (Zulassungsbescheinigung)?

Hallo!

Ich hätte eine Frage wegen der Neuausstellung eines Kfz-Briefs gehabt.

Ist es möglich, für eine volle "Zulassungsbescheinigung", in der zwei Halter schon eingetragen wurden, eine neue Bescheinigung zu bekommen, die Bisherige entwerten zu lassen & eine Neue zu bekommen, in der man wieder selbst als Halter eingetragen wird?

Konkret geht's um ein Auto, das verkauft werden soll, wobei der Besitzer die Zulassungsbescheinigung behalten will ----> weil da ein verstorbener Freund als Vorbesitzer des Autos eingetragen ist, der den Wagen bis 2007 fuhr und dann dem Besitzer damals verkauft hat, möchte er sie als Erinnerung behalten & einen neuen Brief bekommen.

Ist das möglich oder müsste man das KFZ umschreiben (bspw. auf einen Angehörigen) oder den Brief als verloren melden?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?