Welche Abschreck-Zigaretten oder Tabakpäckchen nehmt ihr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich achte bei meinem Tabak darauf, ob die Marke mir schmeckt (und halbschwarz sollte er sein). Auf die Bilder achte ich nicht, die find ich alle ziemlich dämlich (auf meiner jetzigen Tabakpackung ist z.B. ein Kleinkind mit einem Schnuller in dem eine glühende Zigarette steckt abgebildet ... 😕).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir eigentlich was ich so bekomme. Falls ich mir mal ne Schachtel gönne, packe ich die eh um in mein KGB-Zigarettenetui. Meistens kaufe ich mir aber Tabak zum Stopfen. Da habe ich noch 1-2 alte Dosen ohne Bilder auf Reserve, fülle dort den Tabak rein und schmeiße die Dose mit Bild einfach weg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teddy1202
08.10.2016, 00:35

Hab ich auch gemacht. Aber wenn ich eine neu hole, dann den hübschen jungen Mann mit Potenzproblemen.

0

Ich kaufe mir nur noch Stopf/Drehtabak den ich sofort "weiterverarbeite" und in meine Plastikdose steck :D

Und mir ist es relativ schnuppe, was auf den Packungen für Ekelbilder sind. Ich weiß, dass Tabak rauchen oder allgemein irgendwas rauchen schneller zum Tod führt als eine "keusche" Lebensweise: Also ohne Alkohol, Sex oder Drogen.

Aber man stirbt ja so oder so irgendwann. Und ich hab halt noch meinen Tabak, während andere Menschen nichts haben, weil sie versuchten sich vorm Tod zu drücken ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem habe ich zum Glück nicht. Auf meinen Schachteln steht nur irgend ein Kauterwelch auf Tschechisch drauf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teddy1202
08.10.2016, 00:46

Und die Bilder?

0

ich tue meinen Tabak in ein tabakledermäppchen rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?