Welche Abnehmprodukte haben bei euch geholfen?

4 Antworten

Frisches Gemüse, Fisch, fettarmes Fleisch, ungezuckerte Getränke, frisches Obst, fettarme Milchprodukte, genügend Brot und Kartoffeln und Nudeln zum Sattwerden.

Und natürlich mein Crosstrainer.

Guten Abend

Ich, bzw. unser Team befasst sich mit dem Thema "Abnehmen ohne Sport" Wir würden dir gerne weiterhelfen. Diäten würde ich in erster Linie vermeiden, da diese meistens den Jojo-Effekt haben. Bei Diäten wirst du früher, oder später an deine physischen und psychischen Grenzen kommen. 

Dürft ich vielleicht noch dein Alter, Körpergrösse und Gewicht erfahren. Dies würde mir erleichtern, dir etwas weiterzuhelfen.

Ich wünsche noch einen schönen Samstagabend

Lg.

Dominik

Bin 1.72

72kg

12J

0
@samianto

Danke für deine Angaben.

1. liegst du mit deiner Körpergrösse und deinem Gewicht im normalen Bereich (kein Übergewicht). Laut BMI bräuchtest du 74 kg, um als übergewichtig zu gelten, allerdings würdest du mit deinen 74kg an der Normalgrenze kratzen, also keine Sorgen, mit dir ist alles in Ordnung. Mit 70kg wärst du im idealen Bereich, doch das ist nur in der Theorie. Dein idealer Bereich liegt dort, wo du dich wohl fühlst.

2. bist du erst 12 Jahre jung und in der Pubertät. Deshalb rate ich dir, lass die Finger von Diäten, oder sonstigen Abnehmprodukten, weil alles in Ordnung mit dir ist. Dein Körper wird sich generell in den nächsten Jahren etwas verändern, deshalb brauchst du deine volle Energie. Mach weiter so, wie bisher. Süssigkeiten sind natürlich ungesund, sowie Süssgetränke und Fastfood, deshalb nicht zu viel davon nehmen. Frische Luft ist gut, gehe nach draussen und treibe Sport mit Freunden und habe Spass am Jung sein. Themen wie z.B. abnehemen sollten dich in diesem Alter nicht kümmern. Sprich ansonsten mit deinen Eltern, diese können dir sicher Unterstützung bieten.

Wie gesagt, habe Spass und vergiss das mit dem Abnehmen. Es ist alles in Ordnung mit dir.

Ich hoffe ich konnte soweit helfen.

Ich wünsche dir eine gute Zeit.

Lg.

Dominik

0
@BacherD

Aber,...

ich bin in der 8ten Klasse...

wenn man bei 13 und 14 jährigen ist, dann denkt man auch so...

und da fängt bei mir das Thema "abnehmen" an.

Ich mach 4h Sport die Woche, esse nicht zu viel und nehme nicht ab!

Deswegen will ich etwas um abzunehmen!

Was kann man als 12 jährige nehmen?

0
@samianto

Guten Morgen

Sport ist sehr gut und finde ich toll. Was isst du denn im Moment, wenn du selber sagst, dass du nicht viel Nahrung zu dir nimmst.

Ich kann dir wirklich nur ans Herz legen, lass die Finger von solchen Produkten. Anders wäre es, wenn du 80-90kg auf der Waage hättest, dann gäbe es ein grösseres Problem. Doch mit deinem Gewicht ist alles in Ordnung.

Zudem Sport ist nur die halbe Miete. Kein Sport der Welt hilft dir beim abnehmen, oder beim Muskelaufbau, wenn du dich nicht richtig ernährst, soviel steht fest. Die Ernährung ist etwa 83% entscheidend für deinen Abnehmerfolg.

Wie gesagt, du bist erst 12 und brauchst diese Energie als junger Mensch noch. Wenn du möchtest, kann ich dir trotzdem ein paar Tipps geben, die dich beim abnehmen unterstützen werden. Allerdings Vorsicht geboten, nimm nicht zu viel ab, du willst ja kein Untergewicht erhalten. Schaue, dass du mit dieser Körpergrösse, die du im Moment hast, die 70kg halten kannst. Mehr abnehmen würde ich dir überhaupt nicht empfehlen. Sprich doch trotzdem mit deinen Eltern, du bist Minderjährig und deine ersten Ansprechpersonen sind sie und aus meiner Sicht nicht das Internet.

Noch zum Problem, dass man "normal" so denkt, wenn man 13-14 jährig ist. Ich bin heute 23 Jahre alt. In deinem Alter waren unsere einzigen Gedanken Fussball,Pokemon und Dragonball Z :-), schöne Zeiten wenn ich daran zurück denke. Niemand hat es interessiert, wie man über uns dachte, sondern wir lebten unser Leben und waren glücklich, sobald wir mit uns selbst glücklich waren. In der heutigen Zeit, mit der Verknüpfung im "Social-Media" Bereich, sieht das alles anders aus. Wir geben uns nicht mehr einen Selbstwert, sondern stützen/bauen unser Selbstwertgefühl, auf Meinungen von anderen Menschen auf. Je mehr "Likes" du hast, je mehr Freunde auf Facebook, etc. desto besser fühlen wir uns, da wir von der Gesellschaft anscheinend "akzeptiert" werden. Aus meiner Sicht ist das völliger Schwachsinn, denn man sollte das tun wo man will, Kleidung tragen in der man sich wohlfühlt, Tätigkeiten ausführen, für die man brennt, egal was andere von uns denken. Genau solche Menschen heben sich von der Menge ab. Menschen die genau das tun, was sie wollen, da sie mit ihrer Entscheidung und ihrem Auftreten glücklich sind und so ein starkes Selbstbewusstsein aufbauen, welches andere nie haben werden. Kleines Beispiel: In meiner alten Firma, gab es einen speziellen Mann. Er war etwa 30 Jahre alt, kam immer mit zerfetzten Jeans zur Arbeit und immer wieder mit ziemlich komischen, selbstgestrickten Pullovern. Er schämte sich kein bisschen dafür und hatte eine aufrechte Körperhaltung und viel Selbstbewusstsein. Viele redeten schlecht über ihn, doch alle hatten die selben Gedanken: "Man ist der cool, selbstbewusst, tut das was er will, kommt zur Arbeit wie es ihm passt und zerbricht sich keine Sekunde den Kopf darüber, was andere von mir denken. Und was tue ich? Ich zwänge mich jeden Tag in dieses Hemd/Anzug, nur um anderen zu gefallen, obwohl ich mich darin nicht wohlfühle...

Egal was andere denken, wenn du mit dir glücklich bist, dann nehmen es die anderen positiv war.

Es ist ein wesentlicher Unterschied, ob du mit dir selber glücklich bist, wie du bist, was du tust, etc., oder ob du nur glücklich bist, wenn dich andere so haben möchten, wie sie es gerne hätten.

Ich bin jetzt etwas abgeschweift.

Wie gesagt, wenn du noch etwas brauchst, einfach nur schreiben. Zum abnehmen gebe ich gerne noch Tipps.

Ich wünsche noch einen guten Wochenstart.

Lg.

Dominik

0

Hast du den vor sowas zu nehmen oder ist es nur Interesse ?

MfG

Dann muss ich dir doch sagen das sowas nur Geldmacherei ist und nichts bewirkt

Ein leichtes kaloriendefizit beim essen und etwas cardiosport reicht aus

1

Was möchtest Du wissen?