Welche 10.Klass Noten stehen im Abizeugnis?

2 Antworten

Im Abizeugnis stehen die Endnoten von den Fächern die du ablegst.

In die Abinote zählen aber nur die Noten der vier Halbjahre der Q-Stufe

Danke erstmal aber genau das erste ist meine Frage nämlich welche Noten der Fächer die man ablegt drin stehen wenn man wiederholt weil man dann ja 2 10.klass Zeugnisse hat und damit 2 mal diese Noten 

0
@fragenmausemily

Also aus dem jetzigen Zeugnis? Aber wenn man freiwillig wiederholt dann kann man sich das doch aussuchen oder sicher nicht...?

0
@Schnuffl12345

Ich denke nicht dass man sich das aussuchen kann, aber wende dich doch einfach an den zuständigen Lehrer (für die Oberstufen"planung" oder so)

0

Nur die aus der q phase

Keine aus der 10.

Medizinstudium trotz schlechter Noten in Chemie und Physik?

Hallo. Ich lege dieses Jahr Physik und Chemie mit einer 4 ab, allerdings würde ich später sehr gerne Medizin studieren. Ist es schlimm, wenn diese Noten dann im Abizeugnis stehen?

...zur Frage

Stehen die Noten von der 10. Klasse im Abizeugnis?

Ich bin in der 10. Klasse eines bayrischen Gymnasiums und komme nächstes Jahr in die Oberstufe. Eine Freundin von mir meinte, dass die Noten den 10. Klasse im Abizeugnis stehen. Ich glaube das zwar nicht, aber war mir auch nicht 1000% sicher.

...zur Frage

Schlechte noten im abizeugnis?

Ich gehe noch in die 10. Klasse gymnasium und komme nächstes schuljahr in die 11. Mit einer 5 in mathe. In allen fächern die ich abwähle hab ich eine 4, wäre es sinnvoll das schuljahr zu wiederholen um in den fächern bessere noten zu haben?

...zur Frage

Abschlussklasse FREIWILLIG wiederholt, jetzt reichen die Noten nicht?

Hallo, ich brauche dringend Hilfe, ich bin dabei die Fachhochschulreife zu machen. Bin jetzt zum 2. Mal in der Abschlussklasse (12.), da ich FREIWILLIG wiederholt habe, meine Noten hätten für die Fachhochschulreife gereicht, jedoch wollte ich einen besseren Abschluss und habe daher wiederholt. Nun bekam ich während diesem 2. Jahr eine gesundheitliche Diagnose, die ziemlich schwer ist und weshalb ich oft nicht in der Schule war. Meine Abschlussnoten reichen jetzt nicht für die Fachhochschulreife. Nun ist meine Frage, wie der Antrag heißt, mit dem man bewirken kann, dass dieses Schuljahr nicht gewertet wird, sondern das Zeugnis von letztem Jahr angerechnet wird.

Kann mir da irgend jemand helfen?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?