Welche 1 TB Festplatte [intern] um 50€ ist empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Seagate :) Ansonsten WD...

Hier beide Links:

Seagate: http://www.mindfactory.de/product_info.php/1000GB-Seagate-Desktop-HDD-ST1000DM003-64MB-3-5Zoll--8-9cm--SATA-6Gb-s_775365.html

WD: http://www.mindfactory.de/product_info.php/1000GB-WD-Blue-WD10EZEX-64MB-3-5Zoll--8-9cm--SATA-6Gb-s_806194.html

groß zu beachten gibt es hier eigentlich nichts... Beide sind 1TB groß, haben 64MB Cache und eine Umdrehung von 7200 U/m

Die Seagate hat aber nach den Angaben von MF eine bessere mittlere Zugriffszeit.

LG Simon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ellioxx
24.02.2016, 20:03

Woher kommt das, dass manche Festplatten nach ein paar Wochen kaputt gehen?

0
Kommentar von illtry
24.02.2016, 20:49

Seagate hat eine geringere duirschnittliche Lebenserwartung, im Langzteittest über 4 Jahre mit fast 50000 Platten hat sich HGST als Dauerläufer rausgestellt, Seagate waren die schlechtesten. WD war nur knapp auf dem Vorletzten, Seagate war der letzte.

Allerdings ist bei mir noch keine einzige HDD von WD ausgefallen...

LG i'll try

0

Würde eine WD nehmen. Bisher nur gehabt, keine einzige Ausgefallen.

Seagate hat eine geringere duirschnittliche Lebenserwartung, im Langzteittest über 4 Jahre mit fast 50000 Platten hat sich HGST als Dauerläufer rausgestellt, Seagate waren die schlechtesten. WD war nur knapp auf dem Vorletzten, Seagate war der letzte.

Allerdings ist bei mir noch keine einzige HDD von WD ausgefallen...

LG i'll try

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist relativ egal Hauptsache 7200Rpm und 64 MB Cache oder willst du eine externe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seagate barracuda oder wie die heißt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?