Welche Grafikkarte könnt ihr mir empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde zum AMD FX8350 8Core 4,0 GHz kriegst du für knapp 150 Euro und einfach Klasse! Du bruachst dann auch kein neues Mainboard! Und eine passende Grafikkarte unter 200EURO würde ich dir die Radeon R9 270x empfehlen. Du kriegst beide Sachen billig auf Mindfactory.com

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

MVG Kleptotaiment

diese langsame und alte cpu würde jede aktuelle grafikkarte ausbremsen. ich würde mir eine schnellere cpu besorgen, bevor ich geld in eine grafikkarte investiere, die ihre leistung sonst nicht entfalten kann.

und welchen cpu soll ich mir kaufen?

0
@Roggengilla

naja, der phenom 2 ist wirklich sehr betagt und bei vielen spielen jetzt leistungsmäßig nur im roten bis gelben bereich. da es sich um ein am3+ mainboard handelt, kannst du auf die aktuelle generation aufstocken. ich bin beim spielen zwar kein fan von amd, aber mit einem fx8320 wirst du für 120€ einen merktlichen leistungsschub erfahren und dann lohnt künftig auch eine bessere grafikkarte, wobei die 550ti im grunde alles noch gut auf die reihe bekommen sollte.

0
@floppydisk

Gäbe es auch irgendeinen weg um festplatten zu "Kopieren" denn ich hab gerade 2 verdammt schlechte festplatten. eine 7 jahr alte 250 gb hdd für mein betriebssystem und eine externe 1tb festplatte für alles andere. und ja ich weiß dass das verdammt schlecht ist. Ich werde mir denke ich eine 60 gb ssd und eine 2 tb hdd kaufen.

0
@Roggengilla

naja, das system neumachen ist das erste, was ich bei komponentenwechsel durchführen würde. kopieren kannst du daten, aber nichts von der systempartition oder installationen.

0

Hol einen i5 Prozessor von Intel

0
@IntelPc

a) nein, wenn dann lieber noch drauflegen und zum xeon greifen

b) braucht er dafür ein neues mainboard und das würde im ein vielfaches den geldrahmen sprengen.

0
@floppydisk

also die 200€ sind jetzt nur für den gpu. insgesammt hätte ich 500€ würde aber schon noch ein wenig davon behalten wollen.

0
@Roggengilla

wenn es danach geht, würde ich den jetzigen rechner teuer verkaufen und mir für vielleicht 650€ oder so einen komplett neuen holen. das bringt mehr als nach und nach mittelmaßkomponenten zu verbauen.

0
@floppydisk

stimmt würde wahrscheinlich mehr Sinn machen weil du dann nach ner Zeit auch ein neues Mainboard brauchst wegen dem Chipsatz und dann reicht dein Netzteil nicht, usw. Baue dir am besten einen komplett neuen zusammen. Das ist am besten!

0

Was möchtest Du wissen?