Welche Gaming Maus ist die beste?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :)

Erstmal zu Roccat, denn davon würde ich die Finger lassen, da ich NUR schlechte Erfahrung mit der Marke gemacht habe.

Vor ungefähr 3 Jahren hatte ich einen großen Hype um Roccat und Bestellte mir die Kone + Maus mit dem Mauspad Alumic, die Isku Tastatur, den USB Hub Apuri und das Headset Kave 5.1 und dann ging es los.

Das erste die Maus reagierte manchmal nicht auf dem Mauspad, welches von der selben Marke kam. Außerdem harkten die Tasten von der Isku an manchen stellen ein.
1 Jahr     : Das Mikrofon vom Kave Funktionierte mit einmal nicht mehr und einer der Slots vom USB Hub funktionierte ebenfalls nicht mehr.

1,5 Jahre: Die Lautsprecher vom Kave fingen an zu knacken. Zu diesem Zeitpunkt war es noch erträglich. 
Zwischendurch funktionierte die Maus einfach nicht mehr, weshalb ich Sie einmal leicht auf den Tisch klopfte. Ich bin definitiv keine der aus Wut beim spielen seine Geräte zertrümmer, dennoch brach gleich der Verschluss des Magnetfaches ab, das bei der Kone+ vorhanden ist. Somit war diese nun für mich nutzlos und nur noch ein hässliches Loch an der Unterseite der Maus.

2 Jahre   : Das knacken vom Kave wurde immer extremer, bis es letztendlich komplett den Geist aufgab. Einige Tasten der Isku funktionierten nicht mehr. Das Gummi an der Maus war extrem, deutlich mehr als bei anderen Marken nach solch einer Zeit, abgenutzt.

Das erstmal zu Roccat...

Ich habe mich danach immer sehr gründlich über meine nächsten Käufe informiert und war auch eine Zeit lang am überlegen mir etwas von Razor zu besorgen, allerdings waren die Bewertungen, die von Nutzern kamen die ihre Produkte schon länger hatten immer nicht wirklich positiv. 

Ich würde dir Logitech empfehlen! Da macht man selten etwas falsch.
Ich selber habe jetzt die G700s, welche einwandfrei funktioniert und auch in der Größe und im Gewicht (für mich) ideal ist. Außerdem ist die Kabellos, wenn sie allerdings leer ist, braucht man nicht wie bei anderen Mäusen die Batterie wechseln, sondern einfach nur ein Kabel anschließen ( sie ist dann genau wie eine Kabelmaus zu benutzen ) und man kann sie weiter verwenden.

Link:http://www.amazon.de/Logitech-G700s-Gaming-Lasermaus-schnurlos/dp/B00CJ5FL2Q

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das kommt auf Vieles an. Zum Beispiel wie groß deine Hand ist, die Ourosboros, welche bereits gepostet wurde ist eher was für kleine Hände. Weiter kommts drauf an was du so zockst. Mobas/Shooter/MMOs? Ich finde zum Beispiel die Razer Naga Klasse, aber das kommt immer auf den "Anwendungsbereich" an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich bei solchen Dingen immer im Laden von Experten beraten lassen und dann bei Amazon bestellen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?