Welceh WErbung ist besser -Facebook Werbung buch oder bei GOogle Adwords" für Dienstleister

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist deine Zielgruppe in FB unterwegs? Sucht Dich Deine Zielgruppe in Google? Trifft beides zu? Was trifft eher zu?

Wenn Deine Zielgruppe in Google Dein Keyword sucht haben sie zumindest schon mal eine Absicht. Daher würde ich die AdWords vorziehen. Es sei denn Du rankst auch so schon sehr gut in den organischen Ergebnissen ;-)

Bietest Du eine Dienstleistung an, die jeder gebrauchen kann und die gut in FB rein passt und Deine Zielgruppe trifft, ist das auch eine Überlegung wert. Hier musst Du aber schon auffallen und Bedürfnisse wecken, weil keiner Dein Angebot gezielt sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man Werbung schaltet dann sollte man sich Gedanken darüber machen welche Zielgruppe man erreichen möchte und auch darüber an welchen Orten ich meine Zielgruppe erreiche.

Mit dieser Formel beantworten sich viele Fragen schon von selbst. Im B2B Segment werde ich es bei FB schwer haben....das ist sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikkiStarr
08.03.2014, 13:00

Es kommt darauf an welchen Sinn deine Werbung bezwecken soll. Eines ist aber klar, bei Facebook kannst du zu 100% besser Deine Zielgruppe erreichen! Einfach schon aus den target Möglichkeiten die sie anbieten.

Wenn du ein paar mehr Details raushaust, kann man vielleicht detailierter antworten. ;)

0

Was möchtest Du wissen?