Weizenprodukte wirklich so ungesund?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt eine geringe Anzahl von Menschen, die dagegen allergisch sind, für alle anderen Menschen (die überwiegende Mehrheit) sind Produkte aus Weizenmehl unschädlich.

Aber man kann natürlich von allen Nahrungsmitteln zu viel essen - dann wird man dick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weizen gibt es auch in flüssiger Form, als Weizenbier. Nimm einfach eine Flasche mit, erst ab der dritten Flasche ist Weizen schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest Dir einen Haferbrei mit Obst oder Gemüse mitnehmen (Tupperdose)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, das ist ein Medien-Hype. Brot zur Schule passt schon, wenn die Ernährung insgesamt ausgewogen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach quatsch...das einzige was schädlich sein kann ist, wenn der Weizen mit Gift behandelt worden ist (aber das kann man leider nicht nachvollziehen)
Mach dir also keinen Kopf :) Dein Pausenbrot kannst du unbedenklich essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?