Weitsichtigkeits-Frage

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bildest Dir ein, dass Du ohne Brille besser siehst. In Wahrheit strengst Du nur Deine Aigen mehr an, was sich in den von Dir beschiebenen Anzeichen äußert.

Trad Deine Brille einfach - es gibt so schöne Gestelle.

Ich trage ebenfalls (schon seeeehr lange) eine Brille. Meinen Augen schadet das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so weiter machst, ruinierst du dir deine Augen. Bei Tätigkeiten vor dem Bildschirm und beim Fernsehen hilft sie dir. Und besser, du schaust uncool aus, als du kannst langfristig gsr nicht mehr sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit 15 können deine Augen durch das nicht tragen einer Brille eigentlich nicht mehr schlechter werden, sondern du hast nur temporär Probleme. Also, wenn du die Brille nicht mehr durchgehend tragen willst, dann ist das vermutlich okay (es kommt etwas auf deine Werte an). Mit Brille ist es halt angenehmer. Außerdem würde ich noch mal deinen Augenarzt Fragen. Es kann sein, dass du die Brille doch durchgehend tragen solltest. Wenn das so sein sollte besorge dir eine coole Brille. Ich finde Jungs mit Brille im Allgemeinen sowieso attraktiver!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hyperopie Verbesserung möglich

Eine Hyperopie (Übersichtigkeit) wird durch eine zu kurze Baulänge des Auges verursacht. Mit dem Körperwachstum ändert sich auch die Augenlänge und es kann der Zustand der Emmeropie (Rechtsichtigkeit) eintreten, wo Brechwert des Auges und Augenlänge optimal übereinstimmen. Bei Hyperopie muss man ständig akkommodieren, besonders stark in der Nähe, dies könnte die Ursache für die Beschwerden sein. Es wäre daher sinnvoll einen guten Optiker aufzusuchen.

Mit dem Körperwachstum kann sich die Augenlänge so verändern, das man myop (kurzsichtig) wird. Ein Myoper kann in der Nähe optimaler lesen als ein Hyperoper oder Emmetroper. Beide müssen stärker akkommodieren in der Nähe als ein Myoper. Ein Myoper hat eigentlich selten Probleme beim Lesen in der Nähe. Es sollte vielleicht beim Optiker auch das Stereosehen überprüft werden, ein Augenarzt macht das gewöhnlich nicht, weil es zeitaufwendig ist und kein Geld für den Arzt bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag doch deinen optiker oder augenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?