Weitsichtigkeit typische Symptome?

3 Antworten

Erstmal muss ich "studiogirl" rechtgeben. Wieso warst du noch nicht beim Optiker oder Augenarzt?

Ich hatte damals ähnliche Symptome, hatte auf Arbeit nach langer PC-Arbeit Kopfschmerzen, in der Uni und wenn ich länger was gelesen habe.

Mein Optiker hat mir aber auch erklärt, dass Weitsichtigkeit bis zu einem gewissen Alter (ca 40 Jahre) nicht alleine das Sehen in die Nähe betrifft sondern durchaus auch das Sehen in die Ferne.

Ich hatte zum Beispiel auch Probleme beim Autofahren vor allem in der Nacht und mich haben die Lichter extrem geblendet (liegt bei mir aber wahrscheinlich an der zusätzlichen Hornhautverkrümmung)

Ich habe keine starken Brillenwerte, möchte jedoch meine Brille auch nicht mehr missen, da sie meine Augen bei sehr vielen Tätigkeiten entlastet. Durch sie habe ich auch nach längerer PC-Arbeit keine Kopfschmerzen mehr, das Lesen fällt mir leichter und auch in der Uni oder beim Autofahren habe ich weniger Probleme.

Also geh zum Optiker (da kommst du in der Regel sofort dran), mach dort einen Sehtest und lass dir eine Brille anfertigen. Du wirst sehen, dass es dir sehr viel helfen wird!

Wenn du weitsichtig bist, dann kannst du nicht richtig lesen, die Buchstaben schwimmen vor deinen Augen und sind nicht klar. Das Sehbild wird besser, wenn du das Buch (z.B.) weiter weg hältst.

Kopfschmerzen kann auch sein, vom anstrengenden sehen. Anstrengendes sehen in der Ferne wäre eine Kurzsichtigkeit, wenn du z.B. beim Rad fahren die Bäume in der Ferne  verschwommen siehst.

Müdigkeit und Augendruck eher weniger.

Geh zum Augenarzt und laß es kontrollieren.....und nicht so viel googlen.

Du hast vor Wochen schon ähnliches gefragt. Warum warst du noch nicht beim Augenarzt? Ist mir unerklärlich. 


Kann sein, wuerde ich mal beim Augenarzt nachschauen lassen.

Migräne - Was hilft wirklich?

Hallo!

Ich leide schon mein Leben lang unter Migräne und sie lässt nicht nach!

Es gibt ja viele Haushaltstipps gegen Migräne, aber die wirken(wie immer)alle nicht.

Habt ihr Tipps und Erfahrungen was wirklich hilft? Und was sind bei euch die Auslöser der Migräne? Habt ihr Erfahrungen mit Akupressur?

...zur Frage

kann mir jmd Kurzsichtigkeit erklären?! (Biologie)

Beim kurzsichtigen auge ist ja der augapfel zu lang --> brennpunkt vor der netzhaut-->unscharfes bild auf der netzhaut

Aber warum nur wenn man in die Ferne schaut ?Warum kann man immernoch gut lesen und wie ist es dann bei der Weitsichtigkeit - Warum kann man dann auf Entfernung noch gut sehen ?

vielen dank

...zur Frage

Kopfschmerzen und Lustlosigkeit?

Guten Abend, ich hab seid Tagen immer wieder Kopfschmerzen, und bin naja lustlos kann man nicht sagen, ich würde gerne vieles machen, aber mein Körper ist so schlapp.

Am liebsten würde ich nur im Bett liegen.

Kann das am Wetter liegen? Bin auch total launisch, und habe null geduld, so bin ich eig nie drauf.

Ich weiß ihr seid keine Ärtze, und blöde antworten (da könnt ihr euch das schreiben sparen)

Mein Blähbauch den ich habe ist auch noch da, dabei verzichte ich seid tage auf fettiges und blähendes Essen und Trinke nur Wasser.

...zur Frage

bin Zwar weitsichtig aber das lesen von der Tafel wird nach langerer Zeit auch Anstrengend?

nur nicht so schnell..aber wenn ich ein Buch von nahem lese sehe ich schon nach kurzer Zeit manches Verschwommen und ich habe Kopfschmerzen...Ich dachte aber bei Weitsichtigkeit kann man in der Ferne auch ständig gut sehen...Ich bin Weitsichtig das wurde schon vom Optiker berstätigt

...zur Frage

Migräne ohne Übelkeit? Geht das?

Kann eine Migräne ohne Übelkeit, denn existieren? Also, ist es dann noch Migräne? Symptome: Augendruck und ab und an Brennen, Kopfschmerz, Panikattacken, Müdigkeit

...zur Frage

Weitsichtigkeit, wie ist das mit Brille?!

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich Brillen. Ich bin überweitsichtig und bekomme jetzt meine erste Brille. Jetzt frage ich mich, ob man dann in der Ferne mit der Brille unscharf sehen kann, und wie das allgemein ist, also auch wenn man zum Beispiel kurzsichtig ist. Sieht man dann das, das man eigentlich auch ohne Brille scharf erkennen kann (in meinem Fall jetzt alles in der Ferne) unscharf?? Bitte ernstgemeinte Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?