Weiterzahlung von Kindergeld als Unterhaltsbestandteil nach dem 25. Lebensjahr

3 Antworten

Meine Ex verlangt nun von mir,

Die Ex hat nix zu verlangen, unterhaltsberechtigt ist das Kind.

dass ich die Hälfte des Kindergeldes zusätzlich zum Unterhalt zahlen soll

Das Kindergeld wird bedarfsmindernd auf den Unterhalt angerechnet. Durch den Wegfall erhöht sich der Zahlbetrag. Insoweit müssen Sie mehr an das Kind zahlen. Auf der anderen Seite ist der Unterhalt durch den Wegfall des Kindergeldes nun steuerlich absetzbar. 

Er befindest sich im Abschluss seines Studiums (gerade beim Masterarbeit abgeben / Verteidigung).

Damit hat sich die Unterhaltspflicht dann ja sowieso erledigt.

Wie lange muss ich überhaupt nach Abschluss seines Studiums noch weiter Unterhalt zahlen, oder kann ich das einfach einstellen?

Nach den Abschluss gar nicht. Sie müssen allerdings etwaige Unterhaltstitel herausverlangen, oder für kraflos erklären lassen.


Die Ex-Frau selbst kann keine Forderungen an Dich stellen.

Du musst ohnehin nur Unterhalt für volljährige Kinder zahlen, wenn sie selbst diesen von Dir entsprechend eingefordert haben. (Hätte der ältere Sohn das versäumt, bräuchtest du ihm überhaupt nichts zu zahlen - selbst, wenn er eigentlich einen Unterhaltsanspruch an Dich hätte.)

Durch den Wegfall des Kindergeldes hat der Sohn tatsächlich Anspruch auf mehr Unterhalt (sein "Bedarf" bleibt ja unverändert...). Er selbst muss diesen Anspruch aber nun erstmal geltend machen.

Und da beide Eltern nicht hälftig Unterhalt leisten müssen, sondern anteilig im Verhältnis ihrer Einkommen zueinander, muss der Sohn erst einmal die Unterhaltsanteile beider Eltern neu berechnen (lassen).

Dabei wäre dann zu berücksichtigen, ob die Eltern nun überhaupt noch ausreichend "leistungsfähig" wären, um die neu errechneten Unterhaltsanteile aufzubringen - denn seit Januar 2015 gilt gegenüber volljährigen Kindern nun der erhöhte Selbstbehalt von 1300 Euro.

Wie lange muss ich überhaupt nach Abschluss seines Studiums noch weiter Unterhalt zahlen

Mit Abschluss der Ausbildung entfällt der Unterhaltsanspruch des Sohnes - dann kannst Du den Unterhalt sofort einstellen. 

Ggf. bestünde noch ein Anspruch für einen dreimonatigen "Bewerbungszeitraum" nach dem Studium - den der Sohn dann aber einfordern müsste....

Unterhaltspflichtig bist du bis zur Vollendung der ersten Berufsausbildung/Studium bei jedem deiner Kinder. Und wenn deine Söhne bei deiner Ex leben, dann landet dich das Kindergeld auf ihrem Konto, oder?

Das ist richtig. Das Kindergeld für den jüngeren Sohn erhält sie ja auch. Meine Frage war aber, ob ich den Unterhalt für den Älteren aufstocken muss um die Hälfte des (nicht mehr von der Familienkasse gezahlten) Kindergeldes des jetzt 25jähigen...

0

Frage wegen Kindes-Unterhalt?

Hi, ich wollte hier mal für meine Mutter fragen:

Vorweg: ich habe zwei Schwestern.

Meine jüngste Schwester hat letzten Monat die Schule beendet und geht jetzt ein Jahr arbeiten bis Sie weiß was Sie machen will (Vollzeit).
Meine Eltern sind geschieden und mein Vater hat bis letzten Monat auch für meine Schwester Unterhalt bezahlt.

Die Regelung heißt ja, bis Abschluss der ersten Ausbildung / Studiums. Da meine jüngste Schwester jetzt Vollzeit arbeitet, hat mein Vater im August keinen Unterhalt mehr bezahlt.

Jetzt wollte meine Mutter wissen, ob mein Vater aber noch für meine andere, die zweitjüngste Schwester Unterhalt bezahlen müsste, da die diesen Monat noch in Ausbildung ist (Einzelhandelskauffrau, letzter Monat der Ausbildung) und erst ab 1. September ihre Ausbildung abgeschlossen hat.

Hätte meine Mutter da noch Unterhaltsanspruch für meine zweitjüngste Schwester?

...zur Frage

Muss mein Vater im Studium weiterhin Unterhalt zahlen?

Hi.

Meine Eltern haben sich vor 2 Jahren geschieden. Ich lebe derzeitig bei meiner Mutter.

Ich habe seit Juni meinen FOS-Abschluss und möchte dieses Jahr im Oktober anfangen zu studieren, ist mein Vater während meines Studiums weiterhin dazu verpflichtet Unterhalt für mich zu zahlen? Oder nur bis das Studium anfängt?

Meine Mutter ist auf jeden Fall auf das Geld angewiesen, da sie noch viel ab zu bezahlen hat, was aus der Eher hervor geht und er verdient auch genug, weigert sich jedoch zu zahlen (nur bei mir, bei meiner Schwester nicht). Ich arbeite nebenbei zwar, aber das Geld reicht auch nicht (Nebenjob, 2x die Woche).

Soll ich mir einen Anwalt holen (bin 18 Jahre alt)? Meine Mutter hat bereits einen wegen der Scheidung.

...zur Frage

Unterhaltspflicht bei Ausbildung?

Hallo,

soweit ich weiß müssen Eltern ja Unterhalt für das Kind bis zum Abschluss der ersten Ausbildung zahlen.

Nur ich verstehe mich nicht gut mit meinem Vater (Kontaktabbruch ect). Nach der Schule hatte ich nicht sofort etwas gefunden gehabt, daher hat er direkt aufgehört Unterhalt zu zahlen mit der Begründung das man ja schnell und zielstrebig eine Ausbildung beginnen muss. Da ich mir seitdem einen job gesucht habe, ging es mit dem Geld immer daher hat es mich nicht so sehr gestört.

Nun fange ich aber im September eine Ausbildung an. Daher die Frage, muss mein Vater dann wieder Unterhalt zahlen?

mfg

Hembat

...zur Frage

Bei Studium im gehobenen Dienst weiterhin anspruch auf Unterhalt und Kindergeld?

Hallo! Ich habe vor, ein Studium im gehobenen Dienst zu beginnen. Allerdings jetzt mein Problem: Man bekommt während des Studiums 950€ brutto/Monat. (was ja an sich noch kein Problem wäre ^^) Aber: Meine Eltern sind getrennt (waren nie verheiratet), mein Vater zahlt Unterhalt in Höhe von etwa 400€/Monat. Außerdem bekommt meine Mutter Kindergeld für mich. Nur, bekomme ich weiterhin Kindergeld, wenn ich dieses Studium beginne, und ist mein Vater weiterhin dazu verpflichtet, den Unterhalt zu zahlen???

Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Muß ich mehr Unterhalt zahlen, wenn das kindergeld, wegen der Altersgrenze weg fällt (25 Jahre)?

...zur Frage

Muss Vater Unterhalt für volljährige Kinder (unter 25) zahlen wenn Eltern nicht geschieden sind?

Hallo Community,

Ne frage: muss der Vater Unterhalt für volljährige Kinder (unter 25) zahlen, wenn die Eltern getrennt leben, aber nicht geschieden sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?