Weiterleben nach dem Kindesunterhalt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ggf kannst Du Wohngeld oder Lastenzuschuss beantragen, das kommt auf Deine Verhältnisse an. Der Krieg mit Deiner Ex hat nichts mit dem Unterhalt für Deine Kinder zu tun. Manche gerichtlichen Entscheidungen bezüglich des Unterhaltes sind schwer nachzuvollziehen, manchmal auch gar nicht. Dir sollten bereinigt aber 950€ Selbstbehalt zum Leben übrig bleiben. Ansonsten: Shit happens, willkommen im Club.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann njcht sein. Bei minderjährigen Kindern ist der Selbstbehalt 950 €, bei erwachsenen Kindern 1150 €.

Alternative wäre: du nimmst die Kinder zu dir.

Und wie bereits geschrieben wurde, hat der Kindesunterhalt nichts mit deiner Ex zu tun. Du kannst aber überprüfen lassen, ob eventuell deine Ex gegenüber dir unterhaltspflichtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?