weiterhin bestehende Angst

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

@Woops

Du bist noch jung, und da ist das Risiko an einem bösartigen Tumor im Dickdarm zu erkranken äußerst gering. Außerdem kommen solche Tumore nicht von heut auf morgen, sondern entwickeln sich aus Divertikeln. Das sind so sackartige Schleimhautausbuchtungen in der Darmwand, die neigen gerne dazu, bösartig zu werden. Aber das sind Prozesse, die jahrzehnte im Körper brauchen, um sich zu entwickeln....

Und Schnabelwal hat vollkommen recht - denke einfach nicht mehr an diese Sachen, Du machst Dich nur unnötig verrückt....

Dein Hausarzt hat die richtige Diagnose gestellt und die Therapie hat ja gut angeschlagen.

Gruß LA

Du kannst nur eines tun: Zum Arzt, Ultraschalluntersuchung usw. machen, vllt mit ihm weitere Schritte besprechen um es herauszufinden, aber eine Ferndiagnose ist nicht möglich.

Ich kenn sowas.. Geht mir fast auch so. Du darfst dir keine sorgen machen und hab keine Angst,weil wenn da was wäre würde der Arzt es merken.

  • Schafgarbetee= Bauchwehkraut idealerweise vor jeder Mahlzeit. Öfter mit Kurkuma würzen, sieht nett aus udn heilt den Magendarmtrakt. Man kann auch ne Weile Johanniskraut-Rotöl oral einnehmen, aber nur wenn man keine Tabeltten einnehmen muss udn nicht wenn man im Sommerbadeurlaub täglich 6h am Strand brutzeln will.
  • Baldriantropfen
  • Haferschleimsüppchen
  • Gänsefingerkraut in Milch aufgekocht, wenn es mit Durchfall einhergeht

Münze deine Sorgen in proaktive Hilfestellungen für deinen Magendarmtrakt um. Du wirst sehen wenn du aktiv was für das wohl deines Magendarmtraktes machst, dann tut dir das körperlich udn psychisch gut.

Meide ANTIBIOTIKA WENN ES GEHT:::DIE ALLERMEISTEN ÄRZTE VERSCHREIBEN ANTIBIOTILKA OHNE SINN UND VERSTAND::DIE MEISTEN BAKTERIENSTÄMME HABEN SO SCHON RESISTENZEN ENTWICKELT:

was NACH Antibiotika-eINNAHME DRINGEND WICHTIG IST DIE GUTE DARM- Haut- udn ScheidenFLORA WIEDER HERZUSTELLEN:

P.S: hab damals auch eine Blutinspektion durchführen lassen und da wurde nix schlimmes gefunden, also mir wurde Blut entnommen doch nix war aussergewöhnlich

Was möchtest Du wissen?