Was genau bedeutet, weitere Schritte vorbehalten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt auf den Zusammenhang an. In jedem Fall zeigt man somit an, dass man weitere Schritte einleiten wird, wenn ein gefordertes Verhalten nicht eintritt.

Weitere Schritte vorbehalten, heißt soviel wie, er könnte ja noch weitere Schritte einleiten, macht es aber derzeit nicht. Behält sich aber vor, ggf. doch noch weitere Schritte dagegen einzuleiten. Das ist oft so ein Standardsatz beim bei Anwaltsschreiben, sozusagen: es werden weitere Schritte z. B. eine Klage eingereicht, wenn unsere Forderung nicht beglichen wird.

Dass man das Recht beansprucht, in der Sache, weiter tätig zu werden.

Zum Glück werden noch keine rechtliche Schritte erwähnt.

0

Was möchtest Du wissen?