Weitere 10 kg abnehmen, doch wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am Anfang einer Diät verliert man viel Wasser und denkt man hätte abgenommen, was man ja auch auf der Waage hat. Jedoch ist das eigentlich Ziel Fett zu verbrennen noch nicht erreich. Treib weiter viel Sport und ernähre dich gesund. Wenn sich nichts ändert geh zum sportarzt. Abnehmen ist hauptsächlich Kopfsache also die Psyche spielt eine entscheidende Rolle.

Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Juli4kam 25.01.2016, 22:13

hmm aber 10 kg Wasser?

1
King58 25.01.2016, 22:17
@Juli4kam

Nein natürlich nicht aber trotzdem ist es am Anfang viel leichter abzunehmen weil du mehr Gewicht hattest und pass auf den Jo-Jo Effekt auf. Wenn dir das so wichtig ist, würde ich mir an deiner Stelle einen Fitnesskaufmann oder Personal Trainer suchen, denn da dürfte eigentlich nichts mehr schief laufen.

1
Juli4kam 25.01.2016, 22:13

Danke trotzdessen

1
Juli4kam 25.01.2016, 22:24

Mhm, wenn man die Zeit bloß für einen hätte. Ich probiere es mal so weiter und wenn sich nichts tut, ab zum Sport Mediziner. okee. danke

1

Du darfst eine Sache nicht außer Acht lassen:
Mit einer Abnahme von 10kg verändert sich auch dein Kalorienumsatz, er wird kleiner (weniger Masse, weniger Verbrauch).
Entsprechend muss dieser immer wieder angepasst werden. Reduziere deine tägliche Kalorienmenge einfach mal Testweise um 100-200 Kalorien und schon sollte sich auf der Wage wieder was tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Juli4kam 26.01.2016, 09:41

Ich versuche mein Bestes. Danke

0

Was möchtest Du wissen?