Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt und dann? Studium? Eine ganz andere Richtung einschlagen.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, je nach Bundesland erhältst du mit dem Abschluss zum Wirtschaftsfachwirt eine allgemeine Hochschulzulassung. Das heißt du kannst an einer Universität oder Fachhochschule studieren. Auch ein nicht wirtschaftliches Fach wie zB soziale Arbeit.

Was möchtest Du wissen?