Weiterbildung zum Elektroplaner?

3 Antworten

Hallo Vincent,

ein Ingnieurstitel oder ein abgeschlossenes Studium im entsprechenden Fachbreich sind ein gutes Sprungbrett in deinen traumberuf, der übrigens nicht geschützt ist, selbst ich dürfte mich elektroplanerin nennen und als solche selbständig machen. die frage ist nur, wer würde mich beauftragen?

liebe grüße, Anna

Also ist es erforderlich ein studium zu machen? Ein techniker reicht nicht aus ?? was denkst du?

0

Habe eine Abgeschlossende Berufsausbildung zum Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik und ein Fachabi

Reicht das Haus??

Gruß Vincent

details einfügen ist eine sehr nützliche funktion!

Was möchtest Du wissen?