Weiterbildung ohne Berufserfahrrung

2 Antworten

also ich habe noch nie eine ausbildung angefangen,. und so erfahre ich eine andere finanzielle unterstützung.

dennoch sind in meine r massnahme leute die durch die rentenversicherung auch als umschüler!! ( zwar nur in best. branchen, weil rentenversicherung es  so bestimmt, aufgrund von gesundheitlichen problemen zum beispiel nur im büro arbeiten etc.) voolle finanzielle unterstützung erfahren. für dein konkretes beispiel weiss ich es allerdings nicht genau , habe aber freundliche menschen am telefon gehabt die mich kompetent beraten haben , zum beispiel handwerkskammmer lübeck , und INVESTITIONSBANK FÜR BILDUNG SCHLESWIG HOLSTEIN:

vielleicht konnt ich dir helfen , viel glück

Nach einer Lehre brauchst du einige Jahre Praxis, wenn du z,B, deinen Meister machen möchtest.Sofort vom Lehrling zum Meister geht nicht.

Vorraussetzung Staatlich geprüfter Techniker (gelernter KFZ-Mechatroniker)

Hallo, ich würde gerne eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker mit der Fachrichtung Maschinenbau machen. Den KFZ-Meister möchte ich nicht machen.

Habe ich die Vorrausetzung?

2006 Realschlusabschluss 2006 -2007 Berufsgrundbildungsjahr Metalltechnik 2007 - 2011 Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (Pkw-Technik) Habe bis heute 1 Jahr Berufserfahrung als Geselle

Bin nun 22 Jahre alt und würde gerne 2013 damit anfangen, somit hätte ich dann 2 Jahre Berufserfahrung als Geselle. , Wird die Ausbildungszeit mit angerechnet zur Berufserfahrung? Bzw. das Jahr auf der Metallschule?

Vielen Dank und Frohe Ostern!

...zur Frage

Betriebswirt IHK Logistik?

Habe derzeit meine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bestanden und mir überlegt ob ich eine Weiterbildung anstrebe zum Betriebswirt IHK aber ist das möglich mit einem Hauptschulabschluss und einem leider nur Abgangszeugnis von der 10 ?

...zur Frage

Ist eine Weiterbildung zum Betriebswirt IHK oder HWK schwieriger als eine Berufsausbildung obwohl kürzer?

...zur Frage

Kann man während der Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt die Berufserfahrung sammeln?

Hallo,

mache derzeit meine Ausbildung zum Bankkaufmann. Bin im 2. Lehrjahr und mache mir natürlich langsam ein paar Gedanken! Da ich nur den Realschulabschluss (1.8) habe, bleibt mir nur der weg über die Weiterbildung zur Uni. Da ich das alles schnellstmöglich machen möchte, wollte ich fragen ob man das Jahr Berufserfahrung während der Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt machen kann? Oder muss ich schon bevor ich die Weiterbildung beginne das Jahr Berufserfahrung vorweisen? Oder eben wie oben beschrieben erst zur Prüfung? Da es derzeit stellen gibt die mit 25%-50% angeboten werden (innerhalb der Bank), spiele ich mit dem Gedanken den Betriebswirt in Vollzeit gleich anzuhängen und die Berufserfahrung währenddessen zu sammeln.

Danke für eure Antworten schon mal im voraus!

...zur Frage

Möglichkeit als Angestellter ohne Berufsausbildung als externer eine Berufsausbildung oder eine Weiterbildung als Betriebswirt abzuschließen was ist besser?

Wenn man keine Berufsausbildung hat aber die Möglichkeit hat aufgrund 8 Jahre Berufserfahrung in Leitender Tätigkeit eine Weiterbildung zum Betriebswirt abzuschließen , oder eine Berufsausbildung als externer. Was sollte man wählen? Da der Betriebswirt ja eh der höhere Abschluss ist, erübrigt sich dann nicht die Berufsausbildung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?