Weiterbildung nach der Altenpflegeausbildung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aber selbstverständlich ist das möglich. Die Voraussetzungen hierfür sind ideal.

warum soll es nicht gehen, du mußt aber mindestens einen Notendurchschnitt von 2,3 haben, dan ist es möglich

ischdem 20.06.2012, 07:21

nein......... .woher hast du das ????

0

hat keinen sinn....denn du kannst sowohl als auch arbeiten....

Was möchtest Du wissen?