Weiterbildung? Er will Polizist werden.

4 Antworten

So wie du es beschreibst, hat dein Kumpel wahrscheinlich bisher keinen Schulabschluss. Er ist 23. Ihr müsst rechnen.

Bundesländer, die noch im mittleren Dienst ausbilden, fordern auch einen mittleren Bildungsabschluss. Den hat man mit Realschulabschluss oder einem Hauptschulabschluss PLUS mindestens 2,5jähriger abgeschlossener Lehre. Könnte bei deinem Kumpel also noch 3-5 Jahre dauern, je nachdem, wo er sich befindet. 23+5=28. In manchen BL oberhalb der Altersgrenze für den mD.

Wenn es nicht in ein BL gehen will, wo man den mittleren Dienst anbietet, wäre es dann der gehobene. Das ist ein Studium und das hat natürlich noch andere Voraussetzungen: FHR ober Abi. Dürfte dann im schlimmsten Fall 8 Jahre dauern. 23+8=31. Siehe oben.

Die Altersgrenze fällt weg, wenn man schon in Landes-/Bundesdienst ist/war. Er könnte zur Bundeswehr gehen. Dort eine Ausbildung machen, ein paar Jahre reifen, lernen und auch noch mit 32 zur Polizei gehen.

Da muss man sich aber - da Polizei LÄNDERsache ist - für das jeweilige BL erkundigen. Es gibt Einstellungsberater, die einem alles erklären.

Gruß S.


Seltsame Kombination, Berufsschule und Sonderschule. Ohne Realschulabschluß (Mittlere Reife) keine Chance um in den Polizeidienst einsteigen zu können.

"auf einer Berufsschule in eine Sonderschule"

Da ich diese Kombination so nicht gehört habe: Was für einen Abschluss hat er denn hinterher? Um Polizist zu werden braucht man mindestens mittlere Reife/ Realschulabschluss und muss sich entsprechend dann für so eine Ausbildung bewerben

Muss man, um in der Schweiz Polizist zu werden, die Rekrutenschule im Militär machen um angenommen zu werden?

Hab gehört das man die RS machen muss als Mann um Polizist zu werden. Stimmt das oder war das nur früher so?

...zur Frage

Gehalt des Chirurgen in der Ausbildung/Weiterbildung?

Hi, 

ich interessiere mich sehr fuer den Beruf des Chirurgen und hab mich auch schon eine Menge im Internet informiert.

Ich weiss, man verdient natuerlich nichts waehrend des 6-jaehrigen Medizinstudiums, ausser man hat einen Nebenjob.

Doch wenn man sich dann zum Chirurgen weiterbilden lassen will, was noch einmal 6 Jahre dauert, wird man doch etwas verdienen? Wie laeuft das genau ab nach dem Medizinstudium, wenn man Chirurg werden moechte und wie viel im Schnitt wuerde man verdienen?

Danke fuer alle Antworten!

...zur Frage

Weiterbildung als Elektriker...?

Hi Ich werde warscheinlich eine Ausbildung als Elektriker anfangen. Wenn ich ausgelernt bin, würde ich mich gerne Weiterbilden doch für was kann man sich weiterbilden? ich weiß das ich den meister machen kann und dann meine eigene Firma aufmachen kann, aber ich meine jetzt nur im betrieb :D danke

...zur Frage

Industriekaufmann weiterbildung

Hi Leute ich hab mal eine FRage kann man sich als INdustriekaufmann weiterbilden lassen??

Zum bs.p.  bwl studieren oder etwas anderes um mehr Geld zu verdienen?

Und lohnt es sich sich weiterzubilden

um wieviel Prozent wird der LOhn nach einer weiterbildung angehoben

...zur Frage

Darf ein Polizist auf mich schiessen wenn ich flüchte?

Hey, also darf ein Polizist auf mich schiessen wenn ich flüchten würde? Also normal darf ein polizist ja nur schiessen wenn er selber in gefahr ist. Und die böller könnten ja einen ja schon in gefahr bringen. Und wenn er mich erschiessen würde, hätte er die ausrede das ich auf ihn gezielt hätte. Also darf er oder nicht :D

...zur Frage

Kann man mit einem Sonderschule Abschluss den Hauptschulabschluss schaffen?

Hi eine gute Freundin von mir hat 8.klasse Sonderschule und möchte nun den Hauptschulabschluss bei der vhs nachholen was würde sie es schaffen oder was muss sie dabei beachten ? Denn mache mir ein wenig sorgen lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?