Weiterbildung Betriebswirtschaft kompakt (IHK) Erfahrung m?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du "Weiterbildungsangebot" schreibst könnte es auch ein Intensivkurs sein zur Vorbereitung auf die Prüfung zum "Betriebswirt (IHK)". Dabei ist jedoch Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ein Fachwirt-Abschluss (Stufe 6 Qualifikationsrahmen). Und da bietet sich der von Bittenfeld genannte Technische Fachwirt an - der allerdings sehr viel Prüfungen vorsieht. Wenn es nur darum geht, einen Fachwirt-Abschluss zu haben, um darauf den Betriebswirt draufzusetzen, wäre Industriefachwirt einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird ein Zertifikatslehrgang deiner regionalen IHK sein, wie er von vielen Kammern angeboten wird. Diese Lehrgänge unterscheiden sich aber alle hinsichtlich Inhalt und Umfang, daher wirst du hier kaum brauchbare Antworten erhalten.

Wenn du dich für Betriebswirtschaftslehre interessierst, solltest du vielleicht einen Blick auf den Geprüften Technischen Fachwirt werfen. Ist ein staatlich anerkannter Berufsabschluss auf Meisterebene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?