Weiterbewilligungsantrag - Was zum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ALG II ist eine Antragsleistung, d.h., Geld gibt es erst auf Antrag.

Vielleicht hast du ja bemerkt, dass der Bewilligungszeitraum deiner Leistungen zeitlich begrenzt ist.

Wenn du den Weiterbewilligungsantrag nicht stellst, bekommst du im Monat nach dem Ende des Bewilligungszeitraumes kein Geld mehr.

So einfach ist das.

Wenn Du kein Geld mehr brauchst, musst Du nichts ausfüllen.

Falls Du doch noch Geld brauchst, schaffe den Antrag einfach ins JC.

herzilein35 21.02.2017, 19:16

Auch wenn man Geld brauch, muss man das nicht ausfüllen. Man kann immer noch freiwillig darauf verzichten

0

Es ist kein Muss wenn du kein Geld mehr möchtest.

Was möchtest Du wissen?