Weist meine weiß belegte Zunge auf ein Magenproblem hin?

2 Antworten

Ein weißer Belag auf der Zunge deutet eher auf einen Hefepilz hin. 

Dagegen gibt es was in der Apotheke. 

Ob du zusätzlich noch Magenprobleme hast kann dir hier keiner mit Sicherheit sagen. Kann sein. Muss aber nicht. Hat mit der Zunge eher nix zu tun. 

Wie kann ich denn feststellen, dass ich einen Hefepilz habe? Meinst du im Darm oder in der Mundhöhle?

Grün belegte Zunge/Krankheit

Hallo Leute,

Ich habe seit einigen Tagen eine grünlich belegte Zunge . Ich wollte fragen woran das liegen kann . Ich bin zurzeit krank habe starken husten,schnupfen und spucke grünen Schleim. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen .

Danke im Vorraus

...zur Frage

Chronischer Schleim im Rachen?

Es fing alles an, als ich vor knapp zwei Monaten eine starke Erkältung hatte. Schnupfen, Reizhusten, Fieber, usw. Schon in dieser Zeit hatte ich extrem viel Schleim in der Nase und im Hals. Ich tat alles was man mir sagte, um diesen Schleim zu lösen, beispielsweise Medikamente, altbewährte Kräuterheilkunde, Tipps aus dem Internet, und so weiter... nichts half. Nun ist meine Erkältung schon seit längerem abgeklungen, doch ich habe seitdem diesen Schleim im Hals und bekomme ihn nich mehr los. Wenn ich rede klingt es als wäre ich noch erkältet, und es bereitet mir auch Atemprobleme...was nun?

...zur Frage

Heiserkeit, Schleim im Rachen und ständiges räuspern?

Ich bin weiblich, 18 Jahre alt.
Ich habe generell eine heisere, belegte Stimme, immer das Gefühl Schleim im Rachen zu haben und muss alle 5 Minuten räuspern & schlucken. Seit Jahren. Schilddrüse wurde schon untersucht, alles in Ordnung. Habe demnächst einen Termin beim HNO Arzt. Kennt jemand dieses Problem? Weiß jemand woran es liegen könnte?

...zur Frage

Zunge unter Zunge Baby?

Mein Kind ist jetzt 5 Monate. Ich habe vor kurzem entdeckt das sie was unter der Zunge hat das kann sie bewegen sieht aus wie noch eine Zunge unter der echten Zunge!

...zur Frage

Himbeerzunge aber kein Scharlach?

Hallo! Es fing letzte Woche an als ich plötzlich extrem starke Halsschmerzen bekommen hatte , die bis Samstag anhielten. Samstag waren sie dann wieder weg , ich hatte aber dafür eine total belegte weiße Zunge mit roten Punkten und im Rachen Eiter. Seit 2 Tagen ist der Belag weg und die Zunge ist nur rot mit roten Punkten , eben wie eine typische Scharlachzunge, ich hab jedoch keine anderen typischen Scharlachsymptome wie Fieber oder Ausschlag . Ich habe nur noch Schnupfen , Husten , diese Zunge mit Eiter im Rachen und ein allgemeines Krankheitsgefühl . Deswegen kann es doch kein Scharlach sein?! Aber warum dann diese Zunge? Kann es Angina sein? Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen. LG

...zur Frage

Blasse Zunge :(

Ich habe ein weiße Zunge und möchte das meine Zunge rötlicher ist. Was könnte ich tun? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?