Weißwurst = Fett?

6 Antworten

Der Fettgehalt einer Weißwurst ist unterschiedlich, liegt im Bereich von ca. 25g. Eine Münchner Weißwurst darf max. 30% Fett enthalten. Wenn ich mich nicht irre habe ich auch schon welche mit 32% in Österreich gesehen. Scheinsbratwürstel sind auch in ähnlicher Gegend (28%).

Bei einer Ketogenen Ernährung (oder Atkins/Low Carb) ist es nicht so leicht richtige fette Würste mit 30% oder mehr zu finden, da leider noch immer magere Würste "in" sind. Die Weißwurst und Schweinsbratwürstel sind da aber vorne dabei. Die Blutwurst - für eine andere Art von Gericht - hat meist noch mehr Fett und eignet sich damit hervorragend für eine ketogene Ernährungsweise (und ist geschmacklich aus meiner Sicht auch ein Highlight).

Ich hab die letzte Weißwurst mit Spinat (mit Blue castello und Schlagobers gepimpt) genossen - Natürlich nicht mit dem süßen Senf.

Achtung!!! Manche Panscher geben 4-5% Zucker in die Wurst!!!
Also immer genau die angegebene Nährwerttabelle lesen!

Nein, stimmt nicht. Der Fleischanteil liegt bestimmt über 50%, sonst wär' s ja Streichwurst.

Hab gegoogelt und Weißwurst hat 27% Fett und 100 gr.Wurst haben 290 Kalorien. Also keine Panik.

0

Selbst wenn es so ist: EGAL... Hauptsache es schmeckt gut!! Und die eine oder andere (essbare) Sünde darf man sich hin und wieder mal erlauben!!

Was möchtest Du wissen?