Weißt oder weist?

2 Antworten

beides ist richtig, aber nicht der selbe sinn

Wenn du weißt, dass du nichts weiß, dann weißt du mehr als manch anderer, der meint, alles zu wissen.

Also: Wenn du das Verb 'wissen' meinst, ist die Konjugation wie folgt: Ich weiß, du weißt, er weiß, wir wissen, ihr wisst, sie wissen.

Hättste nicht gewusst, was? Das ß gibt es ja nach wie vor - und wird auch verwendet, wie oben ersichtlich.

Und hier gibt es eine Übersicht: http://www.vitaminde.de/pdf/sprachkarten/sprachkarte.pdf

Was möchtest Du wissen?