Weißheitszähne gezogen und jetzt wunden im Mund durch die Schwellung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ach du armes Häschen, da tut mir auch gleich alles weh.

Spül den Mund immer mal wieder mit lauwarmem Salbei- oder Kamillentee, von außen kühlen hilft auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von logiiiiiii
08.10.2016, 21:59

okay das ist sehr hilfereicht und lieb danke :))

0

Man bekommt ja die Wattedinger mit, um die Wunden zu schützen. Hol dir davon am Montag noch mal welche beim Doc. Ansonsten kannst du dir noch Teebaumöl aus der Drogerie holen und vermischt mit Wasser den Mund spülen, das könnte es etwas lindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?