WeissesZeugs an der Scheide?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit 15 bist Du nicht zu jung für den Frauenarzt. Lass Dich untersuchen, es ist vermutlich ein Pilz. Der Arzt wird Dir eine Creme verschreiben und dann geht das recht schnell wieder weg. Eine sichere Diagnose kann Dir nur der Arzt geben, wenn er Dich untersucht hat.  Bei gutefrage kann Dir da keiner wirklich helfen.
Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasadi
07.12.2015, 18:10

Doch, da kann man sehr leicht helfen, denn Weissfluss ist etwas völlig normales und bei jeder Frau in unterschiedlicher Stärke ausgeprägt. Es handelt sich hier vermutlich nicht um einen Pilz, denn dann hätte sie unterträgliches Jucken und Brennen erwähnt.

0

Das ist Weißfluss und der ist normal, so lange er nicht juckt. Du brauchst das nicht wegkratzen, 1 x am Tag ganz normal waschen reicht völlig. Das hat man mal mehr, mal weniger.  Mit 15 bist Du nicht zu jung, sondern im richtigen Alter für den 1. Besuch bei einer Frauenärztin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann würde ich erst recht gehen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?