Weißer löslicher Schimmel ..hab ich das richtige getan?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Essig war ganz schlecht, da der Gipsputz in deinem Zimmer den Essig neutralisiert und er anschließend viel besser drauf wächst da er organische Substanzen hinterläßt. Essig sollte man nur auf nichtsaugenden Flächen benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liz1997x
29.03.2012, 16:18

was könnte ich denn nehmen damit es nit weiterwächst oder anderes?

0

Also Essig ist schonmal falsch weil der Essig zwar die Wand auflöst aber dem Schimmel nix tut.

Brennspiritus ; Chlorreiniger ; Waschsoda ; Wasserstoffperoxid sind geeignete Mittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aspergillus
29.03.2012, 13:43

genauso ist es! Wasserstoffperoxid eignet sich am besten. Chlorreiniger legt sich zu sehr auf die atemwege!

0

oh la la. welch angenehmer geruch nun in deinem zimmer, wa? ....war schon ok. aber wenns wiederkommt, solltet ihr ausziehen. das ist nicht grad gesund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liz1997x
28.03.2012, 23:23

meine mama wollt das zimmer dieses jahr noch renovieren. wollt den schimmel jetzt erstmal los werden..mein freund kommt am 31ten her und bleibt bis zum 10ten april hier... und will mit ihm halt oben in meinem zimmer pennen

0

Was möchtest Du wissen?