weißer bildschirm mit bunten vierecken nach dem starten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist es nach dem Starten immer noch da? Also wenn du auf dem Desktop bist? Würde mal lieber die Grafikkarte überprüfen, ob an der irgendwas beschädigt ist. gl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aemil
07.11.2015, 18:55

so weit ich mich erinnern kann ist alles normal, dann kommt das win boot logo und danach eben diees weiße bildschirmbild, das geht schnell an und aus solange bis ich den pc neu starte, beim nächsten start ist dann abet wieder alles normal ohne den pc irgendwie vom strom genommen zu haben oder irgendwas außer dem an und aus mscahlter berührt zu haben. hab eine gtx 970 die ziemlich lang ist auf einem atx mainboard, von anfang an hing due karte an der einen seite etwas runter, nichts dragisches von der karte her aber vom anschluss wohl ezwas unpraktisch, deshalb hab ich die eine seite mit einem draht " aufgehängt" sodass sie jetzt nur noch minimal nach rechts absackt was aber nicht mehr als 2-3 mm weiter unten ist als die linke seite die ja eh am gehäuseslot befestigt ist.

0

Liegt es nicht vielleicht an irgendwelchen Dingen, welche du vor dem Einschalten einnimmst?

Nein, nur Spaß. Kommt das denn nur, wenn du den Rechner einschaltest, oder ist das auch, wenn du nur den Monitor einschaltest, denn dann ist es der Monitor, der die Pillen nimmt. Wenn es nicht der Monitor ist, dann wird es wohl der PC sein. Geht das ganze denn dann weg oder bleibt es bis du den PC ausschaltest und neu hochfährst?

Wäre toll wenn du hier ein Bild posten würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?