Weisser befall auf Zimmerpflanzen?

2 Antworten

du kannst versuchen den schimmel mit einem weichen tuch abzuputzen  und in nächster zeit vielleicht etwas weniger gießen

Hi merci aber scheint irgendwie nicht nur schimmel zu sein... Ist irgendwie sehr pelzartig wenn man mit nem Messer ran geht... Kam wohl von der nachbarpflanze.. Diese ist nun komplett hinüber...

0

Nun mit Bild...

 - (Schimmel, Pflanze befall pelzig)

oh, das sieht mir doch mehr nach mehltau aus - dagegen kannst du dir im fachgeschäft was holen. nimm ein blatt mit zum zeigen

0

Was sind robuste Zimmerpflanzen?

Hi! Ich bin auf der Suche nach zimmerpflanzen, die nicht viel Pflege brauchen und auch mal eine längere Zeit ohne viel Licht überleben.

...zur Frage

Ist es nicht gesundheitsschädlich, wenn die Erde von Zimmerpflanzen schimmelt?

Weil das is ja normal, oder`?

...zur Frage

Zimmerpflanzen im Schlafzimmer - besser Hydrokultur als Erde?

Vor Zimmerpflanzenb im Schlafzimmer wird ja immer gewarnt, weil sich in der Topferde Schimmel bilden kann, der die Raumluft vereucht. Ist es also besser, Hydrokultursteinchen zu nehmen, wenn man Zimmerpflanzen im schlafzimmer haben will?

...zur Frage

Brauchen Zimmerpflanzen mehr als nur Wasser?

...zur Frage

weisse fliege an zimmerpflanzen bekämpfen

meine zimmerpflanzen sind alle mit der weissen fliege befallen. chemische keulen haben keinen erfolg gebracht, jetzt hab ich die mal alle in der badewanne ordentlich abgeduscht und die befallenen blätter entfernt, bei einer pflanze , von der der befall ausging, hab ich jetzt einfach mal einen "radikalschnitt" gemacht, in der hoffnung, dass sie sich erholt. wer weiss noch einen besseren rat, ich hab echt schon alles versucht und mich beschleicht mittlerweile echte angst um meine pflanzen. und vor allem: was hab ich denn falsch gemacht, dass diese biester überhaupt aufgetaucht sind???

...zur Frage

Weiße Fliege - extremer Befall

Hallo, ich habe momentan einen extremen Befall meiner Zimmerpflanzen mit der weißen Fliege. Besonders der Ficus ist betroffen. Die gängigen Hausmittel (Seifenlauge, Wasser mit Nikotin) habe ich durch. Kann mir jemand eine gute "chemische Keule" empfehlen? Haustiere, die dadurch Schaden nehmen könnten, habe ich nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?