Weiße Zähne ohne Bleeching oder andere Säuren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Statt Chemie, Drogen oder Bleichmittel fand ich neulich dies Hausmittel...

Zähne aufhellen
Vor dem Zähneputzen für ca. 2 Minuten mit der Innenseite einer Bananenschale über die Zähne reiben. Nach ca. 2 Wochen und regelmäßigem Wiederholen sind die Zähne sichtbar weißer und das ganz natürlich und schonend durch die enthaltenen Stoffe Magnesium, Kalium und Mangan.

Auf ein sonnenhelles Strahlen! *dirwünsch* :- )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JasminGe,

ich finde es toll, dass Du es Bleaching und sämtliche Hausmittel erreichen willst.

Zuersteinmal ist es so, dass jeder Mensch eine andere natürliche Zahnfarbe hat. Diese kann elfenbeinweiss, gelblich oder auch gräulich sein. Deine natürliche Zahnfarbe kannst Du nicht einfach weisser bekommen.

Was aber sein kann, dass Du Verfärbungen auf Deinen Zähnen hast, denn Zähne haben sogenannte Fissuren, dass sind Einziehungen auf der Zahnoberfläche. Hier können Nahrungsmittel wie beispielsweise Kaffee, Tee, oder Fruchtsäfte Farbstoffe in den Fissuren zurücklassen.
Jedoch können derartige Verfärbungen auf allen Zahnflächen, auch ohne Fissur entstehen.

Hier kann Dir dagegen eine Zahnreinigung bei Deinem Zahnarzt abhilfe verschaffen. Diese vorbeugende Behandlung ist sehr empfehlenswert, um
auch dauerhaft Karies und Zahnfleischentzündungen zu vermeiden.

Zusätzlich könntest Du dir eine Zahnweiss Zahncreme kaufen und Dir daheim damit die Zähne putzen. Allerdings musst Du hier unbedingt beachten, sie nicht übermäßig oft zu verwenden, da Du sonst Deinen Zahnschmelz schädigst.

Ich hoffe, Dir hiermit geholfen zu haben - wenn Du zu diesem Thema noch Fragen hast, melde Dich einfach.

Viele Grüße von
Christina

https://forum.allianz.de/

https://gesundheitswelt.allianz.de/themen/zahnpflege/zahnpasta_zahnbuerste/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe mir damals, nach langem erkundigen, eine kohlezahnpasta von Splat blackwood bestellt (leider nur im Internet erhältlich). Ich bin unglaublich zufrieden mit ihr. Die Zähne werden zwar nicht auf einen Schlag aufgehellt sondern erst nach und nach aber ich würde schon öfters darauf angesprochen, dass meine Zähne so GESUND weiß aussehen und das erst seit der Verwendung der Zahnpasta. Ebenfalls habe ich keinerlei schmerzempfindlichkeiten oder ähnliches bekommen, was bei anderen Zahnpasten leider häufig der Fall war.
Natürlich gut es kohlezahnpasten von verschiedene marken. Ich würde dir einfach empfehlen dich einmal im Internet zu erkundigen welche dir am besten zusagt:)
Hoffe ich konnte helfen und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse dich einfach mal in einer drogerie kurz beraten. Ob diese Mittel wie zahnpasta da auch wirklich helfen, ist eine andere Frage..

kannst es ja gerne probieren. :)

Viel erfolg und alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Zahnarzt passte mir eine Schiene an.

Ich musste sie einige Zeit Nachts tragen und sie mit Gel füllen.

Wie teuer das genau war weiß ich nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?