Weiße Unterwäsche unter schwarzer Hose rosa verfärbt?

4 Antworten

Anleitung: Entfärben in der Waschmaschine

  • verfärbte Wäsche einfüllen (höchstens 3,5 kg)
  • angegebene Temperatur auswählen
  • Waschmaschine ohne Vorwäsche starten
  • kein Waschmittel einfüllen
  • 200 g Entfärber (= 2 Portionsbeutel) in die Kammer für das Hauptwaschmittel leeren und mit einem Liter Wasser nachspülen
  • Waschmaschine normal durchlaufen lassen
  • keinen Weichspüler zugeben

http://www.waschen-putzen-reinigen.de/waesche/verfaerbte-waesche-entfaerben.html

Schwarze Farbe wird gerne aus vielen Farbstoffen zusammen gemischt. In deiner Hose war unter anderem ein roter Farbstoff vorhanden der durch deinen Schweiß angelöst wurde und deine Unterhose verfärbt hat.

Du kannst die Wahrscheinlichkeit für diesen Vorgang senken indem du insbesondere dunke Kleidung vor dem ersten tragen wäschst.

Die rote Farbe wird sich langsam aus der Wäsche auswaschen. Etwas Bleichmittel kann ein wenig helfen.

Anleitung: Wäsche entfärben im Eimer oder Schüssel

Circa 6 Liter Wasser auf die angegebene Temperatur erwärmen

100 g Entfärber (= 1 Portionsbeutel) im Wasser auflösen und umrühren

verfärbte Kleidung dazugeben (höchstens 1,7 kg)

Wäsche unter Wasser drücken. Sie muss vollständig bedeckt sein

Eimer luftdicht abdecken

Entfärber mindestens 4 Stunden (idealerweise 12 Stunden) einwirken lassen

Mehrmals mit klarem Wasser gründlich durchspülen

http://www.waschen-putzen-reinigen.de/waesche/verfaerbte-waesche-entfaerben.html

Du kannst das Teil in Clorix oder einem speziellen Entfärber wieder Weiß bekommen!

Vivi2010 hat es schon richtig beantwortet.

Was möchtest Du wissen?